1 : 6
(1 : 3)
Form: NUNNU Form: NNNNN

Welgersdorf filetiert Mischendorf

10.06.2017

Spielvorschau
2. Klasse Süd A: Mischendorf – Welgersdorf, 1:6 (1:3)

Welgersdorf zog Mischendorf das Fell über die Ohren: 1:6 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Gastgebers. Welgersdorf setzte sich standesgemäß gegen Mischendorf durch. Im Hinspiel hatte Welgersdorf einen knappen 2:1-Sieg eingefahren.

Markus Kamper trug sich in der vierten Spielminute in die Torschützenliste ein. Welgersdorf machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Domenik Eichler (10.). Das 3:0 für den Gast stellte Kamper sicher. In der 18. Minute traf er zum zweiten Mal während der Partie. Zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit (43.) schoss Balasz Vajda einen weiteren Treffer für Mischendorf. Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Welgersdorf baute die Führung aus, indem Laszlo Bacsi zwei Treffer nachlegte (55./64.). Mit dem 6:1 sicherte Kamper dem Tabellenprimus nicht nur den Sieg, sondern erzielte auch seinen dritten Tagestreffer (78.). Welgersdorf überrannte Mischendorf förmlich mit sechs Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

Mischendorf wartet schon seit 14 Spielen auf einen Sieg. Der Tabellenletzte kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile 14 zusammen hat. Ansonsten stehen noch vier Siege und sieben Unentschieden in der Bilanz. Trotz der Niederlage behält Mischendorf den 14. Tabellenplatz. Insbesondere an vorderster Front kommt Mischendorf nicht zur Entfaltung, sodass nur 40 erzielte Treffer auf das Konto von Mischendorf gehen.

Sechs Spiele währt bereits die Serie, in der Welgersdorf ungeschlagen ist. Niederlagen hatten für Welgersdorf im Saisonverlauf Seltenheitswert. Nur dreimal ging Welgersdorf punktlos vom Feld. 19-mal holte man die volle Zählerausbeute, viermal spielte Welgersdorf unentschieden. Das ausgezeichnete Torverhältnis von 71:31 zeigt, dass es bei Welgersdorf in dieser Saison nicht nur in der Offensive funktionierte, sondern auch in der Hintermannschaft.

SV Mischendorf/Neuhaus - SV Welgersdorf
1 : 6 (1 : 3)

Samstag, 10.06.2017, Schiedsrichter Thomas Paukovits

Tore:

4' Markus Kamper zum 0:1
10' Domenik Eichler zum 0:2
18' Markus Kamper zum 0:3
43' Balasz Vajda zum 1:3
55' Laszlo Bacsi zum 1:4
64' Laszlo Bacsi zum 1:5
78' Markus Kamper zum 1:6

SV Mischendorf/Neuhaus:

Gelbe Karten: Tobias Schendl, Matthias Csebits

SV Welgersdorf:

Gelbe Karten: Christian Baumann, Michael Knabel, Adrian Berning

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

1000 Bälle für den Amateurfussball TIPICO und 11TEAMSPORTS erleichtern euch den Start in die Vorbereitung und verlo... »
Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »