5 : 2
(2 : 1)
Form: SSSNS Form: NNNSN

Rohrbrunn besiegt Gerersdorf souverän mit 5:2

03.06.2017

Spielvorschau
2. Klasse Süd B: Rohrbrunn – Gerersdorf, 5:2 (2:1)

Im Spiel von Rohrbrunn gegen Gerersdorf gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 5:2. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten von Rohrbrunn. Und nach den 90 Minuten? Hat sich die Sichtweise bekräftigt. Im Hinspiel war Gerersdorf mit 0:4 krachend untergegangen.

Andreas Wallner war zur Stelle und markierte das 1:0 des Gasts (15.). Miroslav Lisjak bewies in Minute 22 Vollstreckerqualitäten und brachte den Ball über die Linie. Kurz vor dem Seitenwechsel legte Marian Coldea das 2:1 nach (41.). Mit einem Tor Vorsprung für Rohrbrunn ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause. Lisjak schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (58.). Mit dem 4:1 für Rohrbrunn von Dominik Potzmann hatte das Spiel seinen Sieger in der 70. Minute eigentlich schon gefunden. In der 81. Minute erzielte Michael Pohn das 2:4 für Gerersdorf. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Jakob Strini, der das 5:2 aus Sicht von Rohrbrunn perfekt machte (90.). Am Ende stand der Gastgeber als Sieger da und behielt die drei Punkte verdient zu Hause.

Trotz des Sieges bleibt Rohrbrunn auf Platz sieben.

Zuletzt war bei Gerersdorf der Wurm drin. In den letzten acht Spielen wurde nicht ein Sieg eingetütet. Gerersdorf musste sich nun schon 16-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Gerersdorf insgesamt auch nur vier Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. 26:81 – das Torverhältnis von Gerersdorf spricht eine mehr als deutliche Sprache.

SV Rohrbrunn - SC Gerersdorf
5 : 2 (2 : 1)

Samstag, 03.06.2017, Schiedsrichter Yüksel Akar

Tore:

15' Andreas Wallner zum 0:1
22' Miroslav Lisjak zum 1:1
41' Marian Coldea zum 2:1
58' Miroslav Lisjak zum 3:1
70' Dominik Potzmann zum 4:1
81' Michael Pohn zum 4:2
90+2' Jakob Strini zum 5:2

SV Rohrbrunn:

Gelbe Karten: Marian Coldea, Patrick Wurzer

SC Gerersdorf:

Gelbe Karten: Armin Pohn, Dennis Reichl, Andreas Wallner

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

1000 Bälle für den Amateurfussball TIPICO und 11TEAMSPORTS erleichtern euch den Start in die Vorbereitung und verlo... »
Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »