Grössinger nach Kleinmünchen

21.07.2014

1023
Torfrau-Talent Carolin Grössinger kehrt dem FSK St. Pölten-Spratzern den Rücken und spielt ab der kommenden Saison für Union Kleinmünchen.
11teamsports
 Die Ex-Bergheim-Torhüterin Carolin Grössinger verlässt Cup-Sieger St. Pölten-Spratzern nach nur einer Saison und nur wenig Einsatz-Zeit und versucht ihr Glück ab sofort bei Union Kleinmünchen.

Neo-Union-Coach Gerald Reindl hat somit die freie Auswahl aus der U17-Team-Torfrau, sowie Lena Ossmann und Denise Pesendorfer. Die Torfrau-Position ist bei kaum einem Bundesliga-Klub dichter besetzt.

Galler nach Amerika

Ab sofort nicht mehr zur Verfügung stehen dem Vorjahres-Fünften die Stammkräfte Anke Brunner und Iris Moser. Beide legen Karriere-Pausen ein.

Sarah Galler, die sich erst gegen Saison-Ende von ihrem Kreuzband-Riss erholte, zieht es in die Vereinigten Staaten.
Kevin Bell
Kevin Bell - Redakteur
kevin.bell@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Bis zu 50% Rabatt bei 11teamsports auf die Topseller des Monats! »
Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »