Slowenische Team-Spielerin zum LUV

13.07.2014

IMG_0179
McDonalds LUV Graz sichert sich die Dienste einer slowenischen Team-Spielerin mit Champions-League-Erfahrung.
11teamsports
 Der Vorjahres-Neunte McDonalds LUV Graz vermeldet via "Facebook" den ersten Transfer-Kracher aus dem Ausland.

Die 20-jährige Slowenin Anisa Rola, zuletzt beim Erstligisten ZNK Maribor aktiv, wechselt an die Mur. Die Abwehr-Spielerin ist seit ihrem A-Team-Debüt 2012 nicht nur Bestand-Teil desNationalteams, sondern absolvierte als Leihspielerin für den ZNK Pomurje auch bereits drei Champions-League-Spiele.

Nach den Verpflichtungen von Nicole Gressl (Feldkirchen) und Anna Tauschmann (Sturm) ist Rola bereits der dritte Neuzugang bei den Grazerinnen. Weitere werden bestimmt folgen.
Kevin Bell
Kevin Bell - Redakteur
kevin.bell@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »