Austria Klagenfurt siegt im Test gegen Lendorf!

06.02.2017

2016H 07Rd SKA_06
Im zweiten Test durfte man den ersten Sieg bejubeln.
Sportkabine
Zwei Tage nach der 3:5 Niederlage bei den WAC-Amateure konnte man beim Test gegen den Titel-Favorit aus der Kärntner Liga, den FC Lendorf, eine klare Steigerung erkennen. Der SK Austria Klagenfurt  kam besser ins Spiel und drückte auf die Führung, welche Bernhard Fucik in der 18. Minute durch einen Lupfer bescherte. Im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs behielten die Violetten weiterhin die Oberhand, Treffer fielen jedoch keine mehr.

Wenige Minuten nach Wiederanpfiff sorgte Neuzugang Bernard Amponsah für die Vorentscheidung und erhöhte auf 2:0. Ein Lebenszeichen der Lendorfer gab es erst in Minute 75, als Schiedsrichter Thomas Fröhlacher auf den Punkt zeigte. Christian Kautz trat an und erzielte den 2:1 Anschlusstreffer, der jedoch im selben Atemzug wieder egalisiert wurde. Mathias Kronawetter sorgte für das 3:1. Den Schlusspunkt setzten die Violetten fünf Minuten vor Apfiff der Partie, als Sandro Zakany einen Konter zum 4:1 vollendete.

Auf die Truppe von Neo-Coach Franz Polanz warten in den kommenden Wochen noch der SAK Klagenfurt, ASKÖ Köttmannsdorf, HSV Klagenfurt  und der SK Treibach, ehe man am 10. März gegen den SV Allerheiligen  in die Rückrunde der Regionalliga Mitte startet.



Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

powered by Sportkabine Logo

Cut To Brilliance - der neue CR7-Schuh Der neue Schuh von Nike und Cristiano Ronaldo hält einige überraschende Details... »
30% auf das adidas Ocean Storm Pack! Schnell zugreifen und 30% bei den aktuellen adidas Fußballschuhen sparen. »
Neue Trikots für U9 Die U9 der NSG Kamptal/Wagram SV Haitzendorf/USC Grafenwörth... »