Irrer Liveticker sorgt für Erheiterung

17.03.2020

MSV Duisburg Fotocredit: Pixabay
In Zeiten der Fußballpause sorgt das Social-Media-Team des MSV Duisburg mit einem einfallsreichen Liveticker für Erheiterung.
11teamsports Diverses
Das Coronvirus sorgt derzeit für gähnende Leere auf Europas Fußballplätzen. Spiele wurden ausgesetzt, in Österreich zudem ein Trainingsverbot ausgesprochen.

Die Zeit, in der Fans nach dem Fußball lechzen, hat sich das Social-Media-Team des MSV Duisburg etwas Besonderes einfallen lassen. Via Twitter tickerte der deutsche Drittligist das fiktive Spiel gegen den TSV 1860 München auf höchst unterhaltsame Art und Weise.
 
Duisburg-Liveticker der anderen Art

Nach 20 Minuten fiel das erste Tor, via WhatsApp: Dort hatte sich Vincent Vermeij gemeldet und so zum 1:0 getroffen. Schnell gab es das 1:1: Leo Weinkauf bringt es ins Spiel, denn er ist sauer, weil er sich zu spät gemeldet hat.

Ein Tor wird sogar durch den VAR zurückgenommen, denn: „Ein Tor von Arne Sticker ist unglaubwürdig“, tickert der MSV Duisburg. Der lässt sich kurz darauf auswechseln. Er muss einkaufen. Das entscheidende Tor zum 5:4 fällt aus 86 Metern, die 90. Minute läuft und es wird gleich von fünf Spielern gleichzeitig erzielt.

Danke an den MSV Duisburg für diesen außergewöhnlichen Liveticker, der uns die fußballfreie Zeit etwas versüßt hat!

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

30%* auf alles bei 11teamsports Egal ob für Homeoffice oder Home Workout, bei 11teamsports findest du das passen... »
Ballaktion bei 11teamsports Jetzt gibt es bis zu 50% Rabatt auf zahlreiche Trainings- und Matchbälle, aber n... »
11teamsports eröffnet in Graz! Am 31. Jänner 2020 eröffnet 11teamsports den modernsten Fußball-Store der Steier... »