Amateurkicker trinkt Wasser – und stirbt

14.05.2019

Wasserglas Glas Wasser Fotocredit: Pixabay
Tragische Szenen spielten sich nach einem Fußballmatch in Peru ab: Ein Fußballer starb nach einem Glas Wasser.
11teamsports Fußballschuhe Nike
Ludwin Florez Nole kickte mit seinem peruanischen Amateurverein Club Los Rangers gerade noch eine Partie zu Ende, ehe er begann, sich unwohl zu fühle, woraufhin er sich auf den Heimweg machte, wie die Daily Mail berichtet.

Zuhause trank der 27-Jährige dann ein Glas eiskaltes Wasser, erzählte seine Frau. „Kurz danach klagte er über Schmerzen in der Brust und ich machte mich mit ihm auf den Weg ins Krankenhaus“, erinnert sie sich. Auf dem Weg dorthin verstarb der Amateurkicker jedoch.

Die Mediziner gehen davon aus, dass Nole einen Herzinfarkt erlitten haben dürfte, da er zu viel kaltes Wasser getrunken hatte, während sein Körper noch sehr erhitzt gewesen war. Das kalte Wasser dürfte sich auf die Herzschlagfrequenz ausgewirkt haben. Der Amateurfußballer wurde nur 27 Jahre alt.

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

1000 Bälle für den Amateurfussball TIPICO und 11TEAMSPORTS erleichtern euch den Start in die Vorbereitung und verlo... »
Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »