Ebner verlässt die Austria

17.05.2018

ebner Fotocredit: Red Bull Gepa
Austria Salzburg verliert ein Urgestein. Kapitän Stefan Ebner geht von Bord.
Sportkabine
Paukenschlag bei Austria Salzburg: Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, wird Torhüter Stefan Ebner den Verein mit Saisonende verlassen. Ebner stand seit 2012 zwischen den Pfosten der Violetten, holte zwei Meistertitel in der Regionalliga West und spielte mit den Salzburgern in der Ersten Liga.

Bislang absolvierte der 31-Jährige 176 Pflichtspiele für die Austria, in denen er 70-mal ohne Gegentreffer blieb. "„Es ist natürlich immer sehr schade, einen Spieler vom Format von Stefan Ebner nicht mehr zur Verfügung zu haben.“, sagt Trainer und Sportdirektor Christian Schaider auf der Vereins-Website und fügt hinzu: „Wir werden uns bei den Torhütern daher für die Zukunft neu ausrichten.“
Johannes Posani
Johannes Posani - Chefredakteur
johannes.posani@fanreport.at

powered by Sportkabine Logo

Teamsport-SALE: bis zu 70% Rabatt! Bei sportkabine.com findest du eine große Auswahl an Teamsportartikeln. »
Game of Gold Hypervenom Der Hypervenom 3 im Blickpunkt! »
Born Leader - Mercurial CR7 Chapter 6 Der Mercurial Superfly 360 Elite CR7 würdigt die Verdienste von C. Ronaldo! »