Führungschaos beim USV Pressbaum

16.10.2019

Golling Behandlung allgemein Fotocredit: Homepage SC Golling
Na bumm: Zwei Funktionäre und der Coach legen ihre Ämter beim USV Pressbaum nieder.
11teamsports Nike Fußballschuhe
Obmann Michael Schramek und sein Stellvertreter Gernot Krickl haben am Montag sich dazu entschieden, bei der nächsten Generalversammlung am 15. November nicht mehr zur Verfügung zu stehen und legen sämtliche Funktionen im Verein zurück. Das schreibt der Verein auf seiner Facebook-Seite.

Als Gründe benennen die beiden die „fehlenden Unterstützung im Umfeld des Vereins und des einheimischen Publikums. Trotz mehrerer Aufrufe in den letzten Jahren zur ehrenamtlichen Mitwirkung und Mitgestaltung innerhalb und außerhalb des Vereins waren es nur einige wenige Personen, die mit viel Herz, Leidenschaft und Investment den gesamten Spielbetrieb organisiert haben. Gleichzeitig wurden uns immer wieder kritische bis negative Meinungen zur Führung des Vereins zugetragen, auch aus den eigenen Reihen des Vereins, oft jedoch nicht offen ausgesprochen.“

Obmann und Stellvertreter ziehen Konsequenzen

Man habe versucht, Sichtbarkeit und Attraktivität zu steigern und eine modernen Außenauftritt des Vereins zu forcieren. „Bei den diversen Events des Vereins wurde mit vielen Ideen versucht, ein attraktives Angebot für die Besucher am Platz zu bieten. Doch auch hier war zum einen die aktive Unterstützung in der Durchführung dieser Veranstaltungen innerhalb des Vereins sehr gering und auch die Besucherzahlen des heimischen Publikums waren sehr überschaubar“, heißt es in dem Statement weiter. Die laufend kritischen Stimmen interpretiere man jedoch dahingehend, dass „all diese Anstrengungen nicht den Wünschen des Pressbaumer Umfeldes entsprechen.“

Schramek und Krickl ziehen daraus die Konsequenz und ziehen sich zurück. Die Entscheidung habe man nun bekannt gegeben, damit bis zur Generalversammlung am 15. November ein Vorschlag vom Verein ausgearbeitet werden könnte, wer die vakanten Positionen besetzen soll.

Pressbaum: Prokes hört auf

Wegen beider Rücktritte beendet auch Chefcoach Robert Prokes sein Engagement nach der Hinrunde: „Nachdem auch dem Trainer aus der Bevölkerung und dem nahen Umfeld des Vereins laufend viel Kritik und negative Stimmung entgegengebracht wurde ist nicht davon auszugehen, dass durch die Rücktritte der Vereinsführung der Rückhalt noch ausreichend gegeben sein wird. Daher beendet auch Robert Prokes sein Engagement beim USV Pressbaum mit Ende der Hinrunde“, heißt es vonseiten des Vereins. Der Verein steht damit ohne Obmann und Stellvertreter, sowie mit Hinrundenende auch ohne Trainer da.

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Fussballschuhe mindestens 50% reduziert Fussball- oder Hallenschuhe mit bis zu 80% Rabatt! »
RB Salzburg Trikots bei 11teamsports Hol dir dein CL Trikot des österreichischen Meisters exklusiv. »
Neue Trainingswäsch für deinen Verein? Hol dir dein 4-teiliges Trainingsset um unschlagbare 49,25 €. »