Heli-Einsatz in der 2. Klasse

15.10.2019

Hubschrauber Rettungshubschrauber Helikopter Fotocredit: Pixabay
Der SC Wald-Königsleiten und der UFC Dienten lieferten sich eine packende Partie. Am Ende musste noch ein Hubschrauber am Platz landen.
11teamsports Aktion
Viel los war am Wochenende in der 2. Klasse Süd/West in Salzburg bei der Partie Wald-Königsleiten gegen Dienten. Zunächst waren die Hausherren durch Christian Bacher und Kevin Hirner nach einer guten Stunde mit 2:0 in Führung gegangen, ehe Benjamin Seiringer und Ferdinand Haider die Gäste per Doppelschlag binnen vier Minuten zurück ins Spiel brachten.

Für Seiringer war die Partie kurz vor Schluss verletzungsbedingt schon vorzeitig beendet. Anfangs sah es nach einer schlimmen Verletzung des Diensten-Akteurs aus, der vor Schmerzen schrie, berichtet der UFC Dienten auf fanreport.com-Nachfrage. Nach Spielende landete dann sogar ein Helikopter am Spielfeld, um den Verletzten abzutransportieren.

Nachdem sich der erste Verletzungsschock mittlerweile bei Seiringer gelegt hatte, wurde er aber nicht mittels Hubschrauber, sondern mit dem ebenfalls anwesenden Rettungsauto ins Krankenhaus gebracht. Dort wurde der lädierte Fuß geröntgt und in Gips verpackt.

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Fussballschuhe mindestens 50% reduziert Fussball- oder Hallenschuhe mit bis zu 80% Rabatt! »
RB Salzburg Trikots bei 11teamsports Hol dir dein CL Trikot des österreichischen Meisters exklusiv. »
Neue Trainingswäsch für deinen Verein? Hol dir dein 4-teiliges Trainingsset um unschlagbare 49,25 €. »