Kahraman nicht mehr Karabakh-Trainer

13.03.2018

Volkan Kahraman Fotocredit: Foto by Hofer / Christian Hofer
Paukenschlag in Kaiserbersdorf!
SportkabineVöllig unerwartet gab der FC Karabakh am Dienstagabend die einvernehmliche Trennung von Volkan Kahraman bekannt. "Hinter verschlossenen Türen", so heißt es, "hat man sich beidseitig dazu entschlossen, den Posten jemand anderen zuzuteilen." Generalmanager Ramin Shukurov kommentiert den Wechsel wie folgt. "Volkan wird immer ein Teil der Karabakh-Familie bleiben, wir sind ihm für vieles sehr denkbar und er wird niemals in Vergessenheit geraten."

Was hinter der Trennung steckt und wer den Posten übernimmt, ist uns noch nicht bekannt. Nähere Infos folgen!

Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

powered by Sportkabine Logo

Teamsport-SALE: bis zu 70% Rabatt! Bei sportkabine.com findest du eine große Auswahl an Teamsportartikeln. »
Game of Gold Hypervenom Der Hypervenom 3 im Blickpunkt! »
Born Leader - Mercurial CR7 Chapter 6 Der Mercurial Superfly 360 Elite CR7 würdigt die Verdienste von C. Ronaldo! »