Neuer sportlicher Leiter für Rohrendorf

19.11.2019

Golling allgemein Fotocredit: Homepage SC Golling
Der FC Rohrendorf hat einen neuen sportlichen Leiter gefunden.
11teamsports
Franz Scheichl ist neuer sportliche Leiter des FC Rohrendorf. Er bringt langjährige Erfahrung als Spieler und Trainer mit, Höhepunkt war der Cup-Sieg des SV Stockerau über Rapid Wien, wo er als Co-Trainer tätig war. Scheichl fungierte von 2007 bis 2009 als Obmann des Kremser SC.

„Mit Franz Scheichl bekommen wir einen Mann, der uns durch seine Erfahrung auf verschiedensten Ebenen im Fußball wirklich helfen kann“, wird Obmann Franz Lenz vom Verein zitiert. Ziel sei es, so Lenz, dass Scheichl bis zum Jahresende in Zusammenarbeit mit Neo-Trainer Stefan Kerzig einen guten Kader zusammenstellt, um sich im Frühjahr in der 2. Landesliga etablieren zu können. „Und das traue ich ihm absolut zu“, so der Obmann des FCR.

In den nächsten Tagen wird der neue sportliche Leiter bereits erste Gespräche mit potentiellen Spielern führen. „Neben der Verpflichtung von ein bis zwei Führungsspielern ist es wesentlich, den Kader zu verbreitern, um das Potential, das in der Mannschaft steckt, zu optimieren. Jeder bekommt seine Chance und jeder soll im Training und im Match seine beste Leistung abrufen. Dann werden wir im Frühjahr sicher wesentlich besser performen“, betont Scheichl.

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

30% - 80% bei 11teamsports Zum Cyber Monday gibt es bis zu 80% auf bunte Artikel bei 11teamsports. »
Fussballschuhe mindestens 50% reduziert Fussball- oder Hallenschuhe mit bis zu 80% Rabatt! »
RB Salzburg Trikots bei 11teamsports Hol dir dein CL Trikot des österreichischen Meisters exklusiv. »