ÖFB-Cup: Kracher für den GAK

05.11.2018

GAK Fotocredit: GAK
Im Viertelfinale des ÖFB-Cups trifft Regionalligist GAK zuhause auf Austria Wien. Der SC Wiener Neustadt hat Bundesliga-Meister FC Red Bull Salzburg zu Gast.
11teamsports sucht Verstärkung
Der GAK steht nach dem fulminanten 3:0-Erfolg gegen den Kapfenberger SV als einziger Regionalligist in der Runde der letzten Acht. Neben sechs Bundesligisten hat es mit dem SC Wiener Neustadt (2:1 gegen Ried) auch ein Zweitligist ins Viertelfinale geschafft.

Im Viertelfinale bekommst es der GAK nun zuhause mit Austria Wien (3:1 gegen den FAC) zu tun. Während der GAK mit elf Siegen und nur einer Niederlage aus 14 Spielen die Regionalliga Mitte anführt, kriselt es beim Bundesligisten, der am Wochenende eine 2:3-Heimpleite gegen den WAC kassierte und in der Tabelle nur auf Rang sechs liegt.

Ein attraktives Los hat der SC Wiener Neustadt mit einem Heimspiel gegen dem FC Red Bull Salzburg erwischt. Die Niederösterreicher liegen derzeit auf Rang fünf in der zweiten Liga, am Wochenende gab es einen 3:1-Erfolg gegen Horn. Stark in Form sind auch die Salzburger, die noch ungeschlagen die Bundesliga anführen, in der Liga am Wochenende gegen Mattersburg aber Chancenwucher betrieben und am Ende einen späten 2:1-Heimerfolg feierten.

Die Viertelfinal-Auslosung im Überblick:

Rapid – TSV Hartberg

LASK – SKN St. Pölten

SC Wiener Neustadt – FC Red Bull Salzburg

GAK – Austria Wien

 

Spieltermin ist der 16. bzw. 17. Februar 2019.

Johannes Posani
Johannes Posani - Chefredakteur
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »