Vienna schlägt sich wacker gegen die Austria

24.02.2020

Austria Vienna Fotocredit: FK Austria Wien
Der First Vienna FC hält im Test gegen den FK Austria Wien gut dagegen.
11teamsports Aktion
Einen Tag nach dem 2:2 gegen Red Bull Salzburg stand für Bundesligist Austria Wien ein Test gegen die Vienna auf dem Programm.  In Döbling sah man deswegen bis auf Sax, Wimmer und Ebner in erster Linie jene Akteure, die am Vortag gegen Salzburg in der Bundesliga nicht dabei waren.

Und natürlich auch einige Burschen der Young Violets, die allesamt ihre Aufgaben pflichtbewusst erfüllten, wenngleich es ihnen der Tabellenführer der Stadtliga nicht einfach machte und sehr mutig versuchte mitzuspielen.

Programmgemäß ging dennoch die Austria nach einem Sax-Elfmeter und einem Treffer von Cavlan in Führung, ehe Patrizio nach etwas mehr als einer Stunde der Anschluss gelang. Da hätten die Veilchen aber schon mehr Treffer am Konto haben müssen, scheiterten jedoch oftmals am starken Vienna-Keeper Hendl. Kurz vor dem Abpfiff tzraf erneut Cavlan mit einem direkten Freistoß zum 3:1.

Austria 1. Hälfte: Gindl; Zwierschitz, Handl, Jarjue, Martschinko; Ebner, Jeggo; Sax, Prokop, Wimmer; Mester

2. Hälfte: Gindl (60., Bayram); Zwierschitz, Meisl, Gassmann, Martschinko; Ebner (60., Demaku), Jeggo (60., Hahn); Sax (60., Perdomo), Prokop, Cavlan; Wimmer (60., Pross)

Tore: Patrizio (66.); Sax (13./Elfmeter), Cavlan (53., 88.
Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »
11teamsports sucht den Spieler der Saison Verhilf deinem persönlichen Spieler der Saison zu deinem brandneuen Schuh und st... »
Lust auf individuelle Schutzmasken? Waschbare Schutzmasken mit deinem Vereinslogo können jetzt bei 11teamsports ange... »