Lustenau trennt sich von Lipa

21.09.2017

lipa Fotocredit: FotobyHofer
Paukenschlag beim SC Austria Lustenau:
11teamsports
Der SC Austria Lustenau zieht nach dem Cup-Aus gegen OÖ-Ligist Oedt die Reißleine und entlässt Trainer Andreas Lipa, der im April 2017 Bisamberg (1. Klasse) den Rücken kehrte und sein Glück in der Erste Liga versuchte. Damit reagieren die Vorarlberger auf den bislang unbefriedigenden Saisonverlauf. In elf Ligaspielen setzte es bereits sechs Niederlagen, was für die ambitionierten Lustenauer derzeit nur Rang acht in der zweithöchsten Spielklasse bedeutet. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.
Johannes Posani
Johannes Posani - Chefredakteur
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »