Khopp "Unser Ziel ist Platz 1!"

10.04.2018

Schwadorf-Team
ASK Schwadorf - Trainer Thomas Khopp weiß wo die Saison nach der erlangten Tabellenführung noch hinführen soll.
11teamsportsSeit dem vergangenen Wochenende ist der ASK Schwadorf der neue Tabellenführer der 1. Klasse Ost. Nachdem die Mannschaft von Trainer Thomas Khopp mit fünf Punkten Rückstand auf Herbstmeister Haslau überwinterte, konnten die Schwadorfer diesen Rückstand innerhalb von nur drei Runden in einen Zwei-Punkte-Vorsprung umdrehen. Schwadorf holte aus den drei Spielen nämlich zwei Heimsiege gegen Perchtoldsdorf und Hainburg sowie ein Unentschieden bei Nachzügler Maria Lanzendorf, während Winterkönig Haslau nach drei Runden noch mit leeren Händen dasteht. 

Wir haben uns mit Schwadorf-Trainer Thomas Khopp über diesen Erfolgslauf und die nunmehrige Tabellenführung unterhalten:
"Ganz überraschend kommt die Tabellenführung an sich für mich jetzt nicht, überraschend ist nur der frühe Zeitpunkt. Grundsätzlich haben wir das schon so geplant, denn wir haben in der Vorbereitung gut gearbeitet und alle an einem Strang gezogen. Wir haben mit dem Kunstrasen in der Vorbereitung einfach die besten Trainingsbedingungen und können dadurch immer sowohl im körperlichen als auch im taktischen und technischen Bereich gut arbeiten." 

Angesprochen auf das Saisonziel, brauchte der Trainer nicht lange zu überlegen: "Platz 1, ganz klar. Die Mannschaft und ich wollen aufsteigen und auch der Vorstand hat verstanden, dass die Gebietsliga nicht so schlecht ist, da es auch in dieser Liga einige Derbys geben würde."

Dem morgigen Nachtragsspiel gegen den (nach Verlustpunkten) Tabellendritten Sommerein sieht Khopp mit gemischten Gefühlen entgegen: "Wir pfeifen kadertechnisch aus dem letzten Loch, haben zwei Gesperrte, einen Verletzten und einer steht aufgrund seiner Arbeit nicht zur Verfügung. Aufgrunddessen wäre ich mit einem Punkt schon zufrieden, denn dann wären wir im Falle eines Haslauer Sieges mindestens punktegleich mit ihnen und damit weiter ganz vorne dabei."

Das Nachtragsspiel zwischen dem ASK Schwadorf und dem SC Sommerein findet am Mittwoch, den 11. April, um 19:30 in Schwadorf statt.
Martin Tatzber
Martin Tatzber - Redakteur
martin-tatzber@gmx.net

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »