Schwadorf kurz vor der Krönung

15.05.2018

Schwadorf Jubel Welle Fotocredit: Facebook-Seite ASK Schwadorf
Bei 10 Punkten Vorsprung und nur noch 4 ausstehenden Runden steht der ASK Schwadorf kurz vor der dem Meistertitel.
11teamsportsAls Zweiter überwintert, jetzt beste Rückrundenmannschaft, bestes Heim- und Auswärtsteam - und das ganze vier Runden vor Schluss mit einem beruhigenden 10-Punkte-Polster auf den ersten "Verfolger". Dem ASK Schwadorf darf wohl getrost zu einem außerordentlich verdienten Meistertitel gratuliert werden.

Am vergangenen Wochenende konnte die Khopp-Elf einen knappen 2:1-Heimsieg über Göttlesbrunn feiern und so den 10-Punkte-Vorsprung auf die ebenfalls siegreichen Hainburger halten. Damit fehlt den Schwadorfern nur noch ein Sieg um auch rechnerisch den Titel endgültig zu fixieren.

Der erfolgreiche Trainer Thomas Khopp hält allerdings nichts von verfrühten Gratulationen:
 "Bitte noch nicht gratulieren, denn es ist noch nicht fix. Viele wollen das zwar jetzt schon tun, aber ich denke, dass man bis zum Wochenende noch warten kann. Am Freitag wollen wir dann in Fischamend unbedingt gewinnen und den Meister fixieren."
Die Chancen dafür stehen gut, denn obwohl Khopp in letzter Zeit immer wieder Ausfälle aufgrund von Sperren oder Verletzungen zu beklagen hatte, konnte ein Sieg nach dem anderen eingefahren werden: "Und jetzt sind alle fit, alle an Bord, auch Macuzic ist wieder verfügbar!", so der Trainer voller Vorfreude.
Martin Tatzber
Martin Tatzber - Redakteur
martin-tatzber@gmx.net

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »