1 : 1
(0 : 0)
Form: NSNSN Form: SSNUS

Leonhard rettet Oed/Waldegg einen Punkt

10.06.2017

photo_25454_20110820_672x380
2. Klasse Steinfeld: Lichtenwörth – Oed/Waldegg, 1:1 (0:0)

Am Samstag kam Oed/Waldegg bei Lichtenwörth nicht über ein 1:1 hinaus. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Lichtenwörth vom Favoriten, Oed/Waldegg. Im Hinspiel war Oed/Waldegg mit 1:6 krachend untergegangen.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaft lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Die taktischen Anweisungen des Trainers in der Halbzeitpause konnte Oed/Waldegg kurz darauf schon wieder über Bord werfen, als Domenic Dobner die Ampelkarte zu sehen bekam (46.). Michael Bayer brachte den Ball zum 1:0 zugunsten von Lichtenwörth über die Linie (59.). Zehn gegen zehn lautete die Devise ab der 82. Minute, nachdem Florian Hirschler vom Gastgeber die Gelb-Rote Karte erhalten hatte. Oed/Waldegg gelang mithilfe von Lichtenwörth der Ausgleich, als Thomas Leonhard das Leder in das eigene Tor lenkte (88.). Am Ende trennten sich Lichtenwörth und Oed/Waldegg schiedlich-friedlich.

Siege waren zuletzt rar gesät bei Lichtenwörth. Der letzte dreifache Punktgewinn liegt nun schon acht Spiele zurück. Lichtenwörth kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile zwölf zusammen hat. Ansonsten stehen noch acht Siege und drei Unentschieden in der Bilanz. Lichtenwörth bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz neun. Lichtenwörth muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der 2. Klasse Steinfeld markierte weniger Treffer als Lichtenwörth.

Seit sieben Begegnungen hat Oed/Waldegg das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Offensiv kann dem Gast in der 2. Klasse Steinfeld kaum jemand das Wasser reichen, was die 53 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren.

SC Lichtenwörth - WSV Oed/Waldegg
1 : 1 (0 : 0)

Samstag, 10.06.2017, Schiedsrichter Alexander Borucki

Tore:

59' Michael Bayer zum 1:0
88' Thomas Leonhard zum 1:1 (Eigentor)

SC Lichtenwörth:

Gelbe Karten: Jan Landgraf, Florian Hirschler, Mario Hubalek

Gelb/Rote Karten: Florian Hirschler

WSV Oed/Waldegg:

Gelbe Karten: Mehmet Tunc, Abdulkadir Sert, Domenic Dobner, Baran Tiskaya

Gelb/Rote Karten: Domenic Dobner, Baran Tiskaya

Heim Auswärts
SV Winzendorf 0 : 2 Club 83 Wr. Neustadt
SC Piesting 7 : 0 SC Lanzenkirchen
SC Theresienfeld 3 : 3 ESV HW Wiener Neustadt
SVG Pottendorf 3 : 6 WSV Oed/Waldegg
SV Admira Wr. Neustadt 1 : 2 SV Weikersdorf
SV Zillingdorf 5 : 3 SC Lichtenwörth
Tabelle
# Verein S Tore D P
1 SC Piesting 1 7:0 7 3
2 WSV Oed/Waldegg 1 6:3 3 3
3 SV Zillingdorf 1 5:3 2 3
4 Club 83 Wr. Neustadt 1 2:0 2 3
5 SV Weikersdorf 1 2:1 1 3
6 ESV HW Wiener Neustadt 1 3:3 0 1
7 SC Theresienfeld 1 3:3 0 1
8 ATSV Wöllersdorf 0 0:0 0 0
9 SV Admira Wr. Neustadt 1 1:2 -1 0
10 SC Lichtenwörth 1 3:5 -2 0
11 SV Winzendorf 1 0:2 -2 0
12 SVG Pottendorf 1 3:6 -3 0
13 SC Lanzenkirchen 1 0:7 -7 0

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Ballaktion bei 11teamsports Hol dir die offiziellen Trainings- und Matchbälle der Österreichischen Bundeslig... »
Meister? Aufsteiger oder Klassenerhalt geschafft? Du hast etwas zu feiern? Dann bestell deine individuellen Shirts bei 11teamsport... »
Neue adidas Schuhe für den Saisonendspurt? Das brandneue 302 Redirect Pack ist ab sofort bei 11teamsports.com erhätlich. »