4 : 2
(2 : 1)
Form: NNNUS Form: SSUSS

Getzersdorf obenauf im Topspiel

08.04.2018

2. Klasse Wachau: Getzersdorf – Albrechtsberg, 4:2 (2:1)

Am Sonntag begrüßte Getzersdorf Albrechtsberg. Die Begegnung ging mit 4:2 zugunsten des Gastgebers aus. Das Hinspiel bei Albrechtsberg hatte Getzersdorf schlussendlich mit 3:2 für sich entschieden. Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Michal Krcmarik sein Team in der sechsten Minute. Die Weichen auf Sieg für Getzersdorf stellte Petr Gottwald, der in Minute 22 zur Stelle war. Ausgerechnet zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit traf Vaclav Latal für den Gastgeber zur Führung (43.). Zur Pause war Getzersdorf im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. Den Vorsprung baute Getzersdorf dann in der Mitte der zweiten Hälfte aus. Richard Jicinsky traf in der 70. Minute zum 3:1. Es folgte der Anschlusstreffer für Albrechtsberg – bereits der zweite für Krcmarik. Nun stand es nur noch 2:3 (84.). Vjekoslav Ilak war es, der kurz vor Ultimo das 4:2 besorgte und Getzersdorf inklusive Anhang damit von höheren Gefilden träumen lässt (90.). Als Schiedsrichter Peter Kraft die Begegnung beim Stand von 4:2 letztlich abpfiff, hatte Getzersdorf die drei Zähler unter Dach und Fach.

Die Offensivabteilung von Getzersdorf funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 48-mal zu. Nach dem klaren Erfolg über Albrechtsberg festigt Getzersdorf den zweiten Tabellenplatz. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für Getzersdorf, sodass man lediglich sieben Punkte holte. Die Saison von Getzersdorf verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat Getzersdorf nun schon zwölf Siege und zwei Remis auf dem Konto, während es erst zwei Niederlagen setzte.

Durch diese Niederlage fällt Albrechtsberg aus der Aufstiegszone auf Platz vier. Die gute Bilanz des Gastes hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Albrechtsberg bisher elf Siege, drei Remis und drei Niederlagen.

SC Getzersdorf - USV Albrechtsberg
4 : 2 (2 : 1)

Sonntag, 08.04.2018, Schiedsrichter Peter Kraft

Tore:

6' Michal Krcmarik zum 0:1
22' Petr Gottwald zum 1:1
43' Vaclav Latal zum 2:1
70' Richard Jicinsky zum 3:1
84' Michal Krcmarik zum 3:2
90+2' Vjekoslav Ilak zum 4:2

SC Getzersdorf:

Gelbe Karten: Stefan Füllerer, Petr Gottwald, Mirnes Brdaninovic, Vjekoslav Ilak

USV Albrechtsberg:

Gelbe Karten: Markus Müllner, Thomas Schildorfer, Gabriel Donabaum

Heim Auswärts
SC Arnsdorf 2 : 2 SV Lichtenau
USV St. Leonhard 1 : 3 SV Furth
SV Spitz/Donau 1 : 5 USC Lengenfeld
ESV Krems 3 : 0 1. FCU Stein
SV Krumau 0 : 5 SV Droß
USC Fels 1 : 0 SC Getzersdorf
USV Albrechtsberg 9 : 0 SV Paudorf
USV Albrechtsberg 15.08.
17:30
SV Lichtenau
SV Paudorf 15.08.
17:30
USC Fels
SC Getzersdorf 15.08.
17:30
SV Droß
SV Krumau 1 : 5 ESV Krems
1. FCU Stein 15.08.
17:30
SV Spitz/Donau
USC Lengenfeld 6 : 1 USV St. Leonhard
SV Furth 15.08.
17:30
SC Arnsdorf
Tabelle
# Verein S Tore D P
1 USC Lengenfeld 2 11:2 9 6
2 ESV Krems 2 8:1 7 6
3 USV Albrechtsberg 1 9:0 9 3
4 SV Droß 1 5:0 5 3
5 SV Furth 1 3:1 2 3
6 USC Fels 1 1:0 1 3
7 SV Lichtenau 1 2:2 0 1
8 SC Arnsdorf 1 2:2 0 1
9 SC Getzersdorf 1 0:1 -1 0
10 1. FCU Stein 1 0:3 -3 0
11 SV Spitz/Donau 1 1:5 -4 0
12 USV St. Leonhard 2 2:9 -7 0
13 SV Krumau 2 1:10 -9 0
14 SV Paudorf 1 0:9 -9 0

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Teamsport Tage bei 11teamsports Jetzt 40-80% auf Teamsport-Artikel! »
Der neue Schuh für Spielmacher! Was kann der neue Phantom Vision von Nike eigentlich? Hier gibt's die Antworten! »
Bis zu 50% auf die beliebtesten Artikel Ob Trainings-Shirts, Lifestyle-Artikel oder Fußballschuhe... »