Vösendorf-Vorstand tritt zurück

23.04.2020

vösendorf Fotocredit: FB-Page ASV Vösendorf
Die Vorstellungen des neuen Bürgermeisters seien nicht zu akzeptieren, jedoch anzuerkennen.
11teamsports AktionWas im Sommer 2020 hätte enden sollen, wurde bereits jetzt überraschend vollzogen: Der Vorstand des ASV Vösendorf tritt mit sofortiger Wirkung zurück! Ausschlaggebend dafür war ein Gespräch mit Neo-Bürgermeister Hannes Koza, der seit März im Amt ist. "Bei diesem Gespräch hat sich herausgestellt, dass die Prioritäten seitens ASV Vorstand und Bürgermeister Hannes Koza von elementar unterschiedlichen Zugängen geprägt sind. Hannes Koza verfolgt gegenüber dem bisherigen Gemeindevorstand eine komplett andere Linie, welche vom derzeitigen Vereinsvorstand nicht gewünscht, nicht zu akzeptieren, jedoch anzuerkennen ist", heißt es seitens des Vereins.

Im selben Atemzug verkündete Obmann Harald Zeller das Ende. "Der ASV Vösendorf Vorstand hat sich daher entschlossen seinen Rücktritt per 30.04.2020 zu erklären. Mit diesem Schritt möchten die Verantwortlichen frei Bahn für einen neuen Vereinsvorstand machen, und diesem somit die Möglichkeit geben sofort in die Planungen für die Saison 2020/2021 einzutreten bzw. diese schon selbstständig einzuleiten. Eine andere Terminplanung seitens des jetzt noch agierenden Vorstandes wäre aus deren Sicht grob fahrlässig, da von diesem eine nachhaltige Saisonplanung, mit dem Wissen einer „Abdankung“ während einer laufenden Saison (Saisonbeginn 01.07.2020) mehr als unseriös wäre."  

In einem offenen Brief wandte sich der ASV an seine Fans: 

 
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

1000 Bälle für den Amateurfussball TIPICO und 11TEAMSPORTS erleichtern euch den Start in die Vorbereitung und verlo... »
Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »