4 : 2
(3 : 1)
Form: UNNSS Form: NNNSU

Erfolgsserie von Neudorf hält weiter an

09.06.2017

Spielvorschau
Gebietsliga Nord/Nordwest: Neudorf – FC Klosterneuburg, 4:2 (3:1)

Nach 90 Minuten Spielzeit lautete das Ergebnis zwischen Neudorf und FC Klosterneuburg 4:2. FC Klosterneuburg war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Im Hinspiel hatte FC Klosterneuburg die Oberhand behalten und einen 4:2-Erfolg davongetragen.

Ein Doppelpack brachte Neudorf in eine komfortable Position: Dominik Böck war gleich zweimal zur Stelle (12./20.). In der 36. Minute brachte Kajetan Wisniewski den Ball im Netz des Gastgebers unter. Kurz vor dem Halbzeitpfiff wurde Uzodike Okoro zum Unglücksraben und traf ins eigene Tor (42.). Mit der Führung für Neudorf ging es in die Kabine. Für ruhige Verhältnisse sorgte Petr Sturma, als er das 4:1 für Neudorf besorgte (53.). Für das zweite Tor von FC Klosterneuburg war Florian Faulhammer verantwortlich, der in der 61. Minute das 2:4 besorgte. Neudorf war im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als FC Klosterneuburg und fuhr somit einen Sieg ein.

Neudorf ist seit vier Spielen unbezwungen. Neudorf bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt zehn Siege, drei Unentschieden und zwölf Pleiten. Nach dem errungenen Dreier hat Neudorf Position sieben der Gebietsliga Nord/Nordwest inne. In der Verteidigung von Neudorf stimmt es ganz und gar nicht: 53 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. In den letzten fünf Partien ließ FC Klosterneuburg zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich fünf. Trotz der Niederlage behält der Gast den zehnten Tabellenplatz.

FC Neudorf - FC Klosterneuburg
4 : 2 (3 : 1)

Freitag, 09.06.2017, Schiedsrichter Robert Schewzik

Tore:

12' Dominik Böck zum 1:0
20' Dominik Böck zum 2:0
36' Kajetan Wisniewski zum 2:1
42' Uzodike Okoro zum 3:1 (Eigentor)
53' Petr Sturma zum 4:1
61' Florian Faulhammer zum 4:2

FC Neudorf:

Gelbe Karten: Bernhard Mahr, Christoph Klapka

FC Klosterneuburg:

Gelbe Karten: David Selzer, Lukas Heidegger

Heim Auswärts
SV Sierndorf 1 : 1 SC Neusiedl/Zaya Spielbericht
SV Langenlebarn 3 : 0 FC Klosterneuburg Spielbericht
SC Lassee 2 : 0 FC Neudorf Spielbericht
1. FC Bisamberg 3 : 3 SV Absdorf Spielbericht
SC Laa/Thaya 0 : 1 SC Groß-Enzersdorf Spielbericht
SV Gablitz 0 : 2 SC Prottes Spielbericht
ASV Hohenau 2 : 0 FC Tulln Spielbericht
SV Sierndorf 0 : 0 SV Langenlebarn Spielbericht
SC Prottes 18.08.
19:30
ASV Hohenau
SV Gablitz 0 : 1 SC Groß-Enzersdorf Spielbericht
SV Absdorf 2 : 4 SC Laa/Thaya Spielbericht
FC Neudorf 2 : 2 1. FC Bisamberg Spielbericht
FC Klosterneuburg ABGESAGT SC Lassee
SC Neusiedl/Zaya 0 : 0 FC Tulln Spielbericht
Tabelle
# Verein S Tore D P
1 SC Groß-Enzersdorf 2 2:0 2 6
2 FC Tulln 2 3:0 3 4
3 SV Langenlebarn 2 3:0 3 4
4 SC Prottes 1 2:0 2 3
5 SC Lassee 1 2:0 2 3
6 SC Laa/Thaya 2 4:3 1 3
7 1. FC Bisamberg 2 5:5 0 2
8 SV Sierndorf 2 1:1 0 2
9 SC Neusiedl/Zaya 2 1:1 0 2
10 SV Absdorf 2 5:7 -2 1
11 FC Neudorf 2 2:4 -2 1
12 FC Klosterneuburg 1 0:3 -3 0
13 SV Gablitz 2 0:3 -3 0
14 ASV Hohenau 1 0:3 -3 0

powered by Sportkabine Logo

Neue Trikots für U9 Die U9 der NSG Kamptal/Wagram SV Haitzendorf/USC Grafenwörth... »
11teamsports mit Ballspende in Ogra Im Zuge des Ausrüstervertrags freute sich der FC Obergrafendorf/Weinburg über di... »
Jetzt neu: die Nike Time to Shine Kollektion Nike hat zum Champions League Finale das 'Time to Shine' Pack präsentiert. »