Lukas Fürhauser führte den SV Sierndorf zum Herbstmeister

01.01.2018

263193-FussballFeature
11teamsports 
8/3/2 bei einem Torverhältnis von 29:15 was 27 Punkte und den Winterkönig für die Sierndorfer Akteure einbrachte, Trainer Lukas Fürhauser im Gespräch.

fanreport.com: Wie zufrieden bist Du mit der Herbstsaison:

In der zweiten Herbsthälfte ist alles perfekt gelaufen.......
Lukas Fürhauser, Trainer SV Sierndorf

Lukas Fürhauser, Trainer SV Sierndorf: Mit diesem Ergebnis haben wir so nicht gerechnet, es ist in der 2ten Hälfte im Herbst einfach perfekt gelaufen. Wir sind alle sehr zufrieden mit dem erreichten.

fanreport.com: Wer hat in Deiner Mannschaft in der Hinrunde überzeugt?
Lukas Fürhauser, Trainer SV Sierndorf: Ich würde sagen wir haben als Gesamtpaket einfach in der zweiten Saisonhälfte sehr gut funktioniert, defensiv sowie offensiv.

Als Gesamtpaket haben wir sehr gut funktioniert, alle sind sehr zufrieden im Verein......
Lukas Fürhauser, Trainer SV Sierndorf



fanreport.com: Wie sieht die Vorbereitung auf die Rückrunde aus, gibt es im Kader Veränderungen?

Es sind keine Veränderungen im Kader geplant.......
Lukas Fürhauser, Trainer SV Sierndorf


Lukas Fürhauser, Trainer SV Sierndorf: Die Spieler haben über den Winter ein Heimprogramm bekommen, danach starten wir Ende Jänner in die geplante VB, mit einigen Testspielen auf Kunstrasen. Wie jedes Jahr muß man mal abwarten, wie gut es der Wettergott mit uns meint. Um eine geplante Vorbereitung durchzuführen kommt es auch natürlich auf die Witterungsverhältnisse an. Wir haben keine Veränderungen im Kader geplant, einzig wird uns auf eigenen Wunsch Bernhard Gregshammer verlassen. Ich wünsche ihm auf diesem Wege nochmals alles gute für seine sportliche Zukunft.

 

Zum Abschluss die obligate Frage, wer schafft den Aufstieg, bzw wer muß absteigen?

Im Titelkampf werden Kleinigkeiten entscheiden.....
Lukas Fürhauser, Trainer SV Sierndorf

Lukas Fürhauser, Trainer SV Sierndorf: Aufstieg: Ich sehe die ersten sechs Mannschaften sehr eng beisammen, das wird auch bis zum Schluss so sein. Es wird auf Kleinigkeiten ankommen wer sich hier durchsetzt.  Abstieg: Auch wenn Tulln schon ein wenig Rückstand hat, wird es sich auch hier erst gegen Ende der Saison entscheiden. Ich denke die Vereine werden im Winter gut planen und alles Versuchen die Liga zu halten. "Oben wie unten" wird es in erster Linie darauf ankommen wie man in die Rückrunde startet.


John Öhlzelt
John Öhlzelt - Administrator
j.oehlzelt@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »