SC Laa verstärkt sich doppelt!

02.02.2018

Faruk Zeric Fotocredit: Facebook MPE Sports
Der SC Laa/Thaya holt einen Spieler aus der Ostliga und schlägt auch in der Bayernliga zu.
SportkabineDer SC Laa/Thaya wurde am Transfermarkt fündig und präsentiert zwei neue Akteure für die spannende Rückrunde. Mit Faruk Zeric, der bei der Austria und Rapid ausgebildet wurde, kommt ein Spieler, der zuletzt in der Bayernliga Süd für Traunstein regelmäßig aktiv war und darüber hinaus bereits bei Hellas Kagran und dem SC Wolkersdorf engagiert war. Des Weiteren wechselt mit Ilija Cutura ein universell einsetzbarer, defensiver Spieler ins Lager des SCL, der zuvor auch schon für die Vienna in der Regionalliga Ost  und im ÖFB-Cup zum Einsatz kam. Bei vier Punkten Rückstand auf Leader Sierndorf ist für die SCL-Kicker noch alles drin...

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Administrator
office@fanreport.at

powered by Sportkabine Logo

Teamsport-SALE: bis zu 70% Rabatt! Bei sportkabine.com findest du eine große Auswahl an Teamsportartikeln. »
Game of Gold Hypervenom Der Hypervenom 3 im Blickpunkt! »
Born Leader - Mercurial CR7 Chapter 6 Der Mercurial Superfly 360 Elite CR7 würdigt die Verdienste von C. Ronaldo! »