Rotter verlässt die Wiener Viktoria

04.05.2020

Rotter HEader Fotocredit: SC Wiener Viktoria Facebook
Am Montag wurde der Vertrag vorzeitig aufgelöst.
11teamsports AktionMit unglaublichen 33 Treffern ballerte Dominik Rotter den SC Wiener Viktoria in der Vorsaison zurück in die Regionalliga Ost. Unvergessen bleibt dabei der 5. Mai 2019: Im Spiel gegen FV Wien Floridsdorf erzielte der 29-Jährige zwölf Treffer (!) und sorgte österreichweit für Schlagzeilen. Dies ist nur eines von vielen Highlights, die Rotter im roten Raben-Trikot erlebte. Nun ist das Kapitel Viktoria nach dreieinhalb Jahren aber beendet - am Montag löste er seinen Vertrag vorzeitig und einvernehmlich auf.

"Ich bin jetzt schon lange bei der Viktoria und möchte in meinen letzten fünf bis sechs Jahren noch einmal voll angreifen, alles reinhauen was geht und Tore schießen. Wegen der Mannschaft tut es mir sehr, sehr weh aber ich bereite mich wie kein zweiter auf etwas Neues vor und freue mich. Wo ich angreifen werde, weiß ich noch nicht. Es gibt Gespräche, etwas Konkretes ist aber noch nicht dabei."
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »
11teamsports sucht den Spieler der Saison Verhilf deinem persönlichen Spieler der Saison zu deinem brandneuen Schuh und st... »