Vier Neue für BW Linz

17.06.2019

Brandner Fotocredit: FC Blau-Weiß Linz
Der FC Blau-Weiß Linz hat viermal auf dem Transfermarkt zugeschlagen.
11teamsports adidas Fußballschuhe
Michael Brandner wechselt vom SC Wiener Neustadt nach Oberösterreich. Der 24-Jährige soll das zentrale Mittelfeld der Linzer verstärken. „Wir waren schon länger auf der Suche nach einer Verstärkung im zentralen Mittelfeld und sind mit Michael Brandner nun absolut fündig geworden“, sagt Sportvorstand David Wimleitner.

Simon Gasperlmaier kommt von Ligakonkurrent Vorwärts Steyr. Der 21-Jährige unterschreibt für zwei Jahre, der Verein besitzt die Option auf ein drittes Jahr. „Simon ist ein junger, hungriger Kicker mit viel Potenzial und unglaublicher Schnelligkeit“, so Wimleitner.

Mit Aleksandar Kostic stößt ein Kicker zum Zweitligisten, der bereits Europa-League-Erfahrung gesammelt hat. Der 23-Jährige ist absoluter Wunschspieler von Coach Gogo Djuricin gewesen, der Offensiv-Allrounder unterschreibt für ein Jahr mit Option für ein weiteres. „Aleksandar ist quirlig, verfügt über eine hohe Spielintelligenz und hat auch das Auge für den letzten Pass“, betont sein Neo-Coach.  

Für das defensive Mittelfeld kommt Turgay Gemicibasi an die Donau. Der 23-Jährige wechselt vom FC Mauerwerk in der Regionalliga Ost zum Zweitligisten, wo er einen Zweijahresvertrag unterschreibt. „Turgay war in der abgelaufenen Saison der Topspieler auf der Sechser-Position in der Regionalliga Ost“, sind Sportvorstand Wimleitner und Sportdirektor in spe Tino Wawra vom Neuen angetan.

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Ballaktion bei 11teamsports Hol dir die offiziellen Trainings- und Matchbälle der Österreichischen Bundeslig... »
Meister? Aufsteiger oder Klassenerhalt geschafft? Du hast etwas zu feiern? Dann bestell deine individuellen Shirts bei 11teamsport... »
Neue adidas Schuhe für den Saisonendspurt? Das brandneue 302 Redirect Pack ist ab sofort bei 11teamsports.com erhätlich. »