Vorwärts Steyr verkündet drei Verlängerungen

11.05.2020

Staudinger Vertragsverlängerung Fotocredit: SK Vorwärts Steyr
Nach der Vertragsverlängerungen des Trainerteams um Willi Wahlmüller folgten nun die nächsten Vertragsunterschriften.
11teamsports Fußballschuhe Nike
Mit Bernhard Staudinger verlängert die langjährige Nummer 2 hinter dem scheidenden Kapitän Reinhard Großalber sein Arbeitspapier. In der kommenden Saison soll Staudinger sportlich die Nachfolge Großalbers antreten. 

„Für mich gibt es nur einen Verein und ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen“, kommentiert Staudinger die kurzen, unkomplizierten Gespräche über die weitere Zusammenarbeit.

Sportchef Jürgen Tröscher freut sich über die Vertragsunterschrift in dieser schwierigen Zeit: „Staudi hat sich hinter Reini Großalber zu einem Top-Keeper entwickelt und geduldig auf seine Chance gewartet. Nun ist der Zeitpunkt gekommen. Er hat sich das Vertrauen redlich erarbeitet und verdient.“

Pasic bleibt bei Vorwärts

Ebenfalls dem Verein erhalten bleibt Alem Pasic. Der 23-Jährige war 2018 vom SV Sierning gekommen und zum Innenverteidiger umfunktioniert worden. Nach guten Gesprächen waren sich nun beiden Parteien rasch einig und der SK Vorwärts zählt in den kommenden beiden Jahren auf die Dienste des Defensivspielers.

„Wir sind von Alem überzeugt, er hat dieses Jahr ein Tal durchschritten und ist gestärkt und gereift daraus zurückgekommen. Es freut uns sehr, dass er in den kommenden Jahren eine wesentliche Rolle in unserem Team spielen wird“, gibt sich der sportliche Leiter, Jürgen Tröscher, zufrieden.

Alem Pasic blickt voller Vorfreude auf die kommenden Aufgaben: „Mich freut es sehr, auch in der Zukunft ein Teil der Vorwärts Familie zu bleiben und meinen Weg bei diesem Verein weiterzuführen. Ich blicke optimistisch auf die bevorstehenden Herausforderungen und möchte längerfristig meinen Beitrag dazu leisten.“

Hofstätter unterschreibt bis 2022

Im vergangenen Sommer konnte sich der SK Vorwärts die Dienste von Pascal Hofstätter sichern. Nun unterschreibt der 21-jährige Schwanenstädter ein Arbeitspapier bis 2022.

Sportchef Tröscher: „Pascal hat sportlich und menschlich sofort überzeugt. Wir sind froh ein junges, regionales, bodenständiges Talent gefunden zu haben und ihn auch für unseren Weg begeistert zu haben. Darum freut es mich, dass wir in den kommenden Jahren auf Pascal bauen können.“

 Damit kann man bereits die ersten Eckpunkte der Kaderplanung für die kommende Saison erkennen. Neben den drei Vertragsverlängerungen haben Alberto Prada, Mirsad Suljemanovic, Bojan Mustecic, Rahman Jawadi und Kevin Brandstätter weiterführende Arbeitspapiere. Robin Mayr-Fälten wird vom Kooperationsklub UFC St. Peter/Au zum Team zurückkehren. Mit zahlreichen weiteren Spielern werden aktuell Vertragsgespräche geführt.

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »
11teamsports sucht den Spieler der Saison Verhilf deinem persönlichen Spieler der Saison zu deinem brandneuen Schuh und st... »