Otto Konrad wartet ab

09.03.2017

800px-Otto_Konrad_(Torwarttrainer)_-_Österreich_U-21_(04) Fotocredit: CC-BY-SA-3.0,2.5,2.0,1.0 / Author: Steindy
Austria Legende Otto Konrad wird wohl (noch) nicht Obmann des Westligisten.
sportkabine.com - der Fußballshop von fanreport Otto Konrad wartet ab

„Die Zeit ist in Ottos Augen noch nicht reif für die Position“, sagt SV Austria Salzburg Obmann Alex Hütter gegenüber der Krone. Otto Konrad wird aller Vorrausicht nach nicht am kommenden Samstag das Amt des Obmanns bei der violetten Mitgliederversammlung übernehmen.

„Der Vorstand muss den Stand der Aufarbeitung punkto Altlasten bekannt geben. Diesbezüglich wird aber sehr gute Arbeit geleistet!“ Die Hoffnung, dass die Austria Legende den Posten in naher Zukunft doch übernimmt ist bei Alex Hütter noch nicht dahin. Die Lage des Vereins ist aber wie bekannt keine einfache. Im Mai ist die dritte Insolvenzrate in der Höhe von 70.000 Euro fällig.

Michael Höpp
Michael Höpp - Administrator
michael.hoepp@fanreport.at

powered by Sportkabine Logo

Neue Trikots für U9 Die U9 der NSG Kamptal/Wagram SV Haitzendorf/USC Grafenwörth... »
11teamsports mit Ballspende in Ogra Im Zuge des Ausrüstervertrags freute sich der FC Obergrafendorf/Weinburg über di... »
Jetzt neu: die Nike Time to Shine Kollektion Nike hat zum Champions League Finale das 'Time to Shine' Pack präsentiert. »