Altacher Youngster für Golden-Boy-Award nominiert

11.04.2017

Valentino Müller Fotocredit: FotobyHofer / Christian Hofer
Große Ehre für den 18-jährigen Valentino Müller vom SCR Altach.
SportkabineValentino Müller vom SCR Altach steht unter den 100 Kandidaten für den "Golden Boy Award 2017"! Der Preis wird jährlich von der italienischen Sport-Tageszeitung "Tuttosport" in Zusammenarbeit mit zahlreichen anderen großen Medien an den besten europäischen U21-Spieler vergeben! Der 18-Jährige ist somit der einzige Österreicher unter den Nominierten und matcht sich gegen Kandidaten wie Dayot Upamecano (Leipzig), Gianluigi Donnarumma (Milan) oder Renato Sanches vom FC Bayern München, der den Titel bereits im Vorjahr abräumte.

In den vergangenen fünf Jahren waren neben Renato Sanches noch Anthony Martial, Raheem Sterling, Paul Pogba und Isco von Real Madrid die Gewinner.


Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

powered by Sportkabine Logo

Teamsport-SALE: bis zu 70% Rabatt! Bei sportkabine.com findest du eine große Auswahl an Teamsportartikeln. »
Game of Gold Hypervenom Der Hypervenom 3 im Blickpunkt! »
Born Leader - Mercurial CR7 Chapter 6 Der Mercurial Superfly 360 Elite CR7 würdigt die Verdienste von C. Ronaldo! »