ORF: Landesliga statt Bundesliga?

28.03.2018

U21 Österreich - Aserbaidschan  Kameramann
Künftig wird es keine Live-Übertragungen mehr aus der Österreichischen Fußball-Bundesliga im ORF geben. Zeigt der ORF dafür künftig Spiele aus der Landesliga?
11teamsports
Statt Rapid gegen Red Bull Salzburg könnten die Live-Spiel-Paarung im ORF künftig GAK gegen Fürstenfeld oder Austria Salzburg gegen Hallwang lauten. Denn: Mit der Spielzeit 2018/19 verliert der ORF sein wöchentliches Live-Spiel aus der Bundesliga. Damit es auch künftig Fußballspiele im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen gibt, plant der ORF künftig Spiele aus den unteren Spielklassen zu übertragen, wie laola1.at berichtet.

So seien derzeit die Übertragungen dreier Landesliga-Partien, also aus der vierten Liga, geplant. Gezeigt werden sollen Spiele des GAK, von Austria Salzburg sowie eine Partie in Vorarlberg. Wieviel Amateurfußball der ORF in Zukunft übertragen möchte, bleibt abzuwarten.

Johannes Posani
Johannes Posani - Chefredakteur
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »