5 Verstärkungen für SV Wörgl

27.01.2017

Wörgl Fotocredit: Manuel Schinagl - Mötz/Silz
Trainer Denis Husic spricht über Transfers, die Vorbereitung und seine Einschätzungen für die Rückrunde.
sportkabine.com - der Fußballshop von fanreport
 Fünf Neuzugänge und drei Abgänge

Der SV Wörgl  gibt fünf Neuverpflichtungen bekannt. Julian Gruber (Thiersee), Oliver Pohl (Schwaz), Maximilian Pfeifer (Italien), Danijel Djuric (Reichenau) und Stefan Schreder (Kufstein) sind neu im Team von Trainer Husic, der von den Spielern überzeugt ist: „Alle sind bereits beim Training dabei und alle fünf sind mit Sicherheit Verstärkungen für uns.“ Den Verein verlassen werden hingegen Tokat, Kolakovic und Karlovcec.

Alle fünfe Neuzugänge sind mit Sicherheit Verstärkungen.
freut sich Trainer Husic

"Sind voll dabei im Abstiegskampf"

Am Samstag wartet mit WSG Wattens gleich ein echter Gradmesser im ersten Testspiel. „Wir werden mit Sicherheit einiges ausprobieren“, sieht Husic dem Test gelassen entgegen. Bis zum Saisonstart am 18.3 gegen Anif wartet in jedem Fall noch einiges an Arbeit. „Ich hoffe wir können gleich zu Beginn ein paar Siege einfahren, damit wir so schnell wie möglich nichts mehr mit dem Abstiegskampf zu tun haben.“ Zwischen Platz 5 und 14 liegen bekanntlich nur fünf Punkte, dessen ist man sich in Wörgl bewusst: „Wir sind mit vielen anderen Mannschaft voll dabei im Abstiegskampf. Abgesehen von Grödig und Anif, kann in der Liga mit Sicherheit auch jeder, jeden schlagen.“

Michael Höpp
Michael Höpp - Administrator
michael.hoepp@fanreport.at

powered by Sportkabine Logo

Österreichs modernster Fußballstore! Sportkabine eröffnet am 28.04. den modernsten Fußballstore Österreichs! »
Das Nike Radiation Flare Pack Light it up! Mit den brandneuen Fußballschuhen von Nike Jetzt entdecken... »
Der neue CR7: Chapter 3 - Discovery Am 6. August 2003 spielte der erst 18-jährige Cristiano Ronaldo das letzte Mal f... »