Von Böheimkirchen in die Premier League?

07.02.2017

Bildschirmfoto 2017-02-07 um 08.33.15 Fotocredit: Naomi Baker Photography
Christoph Klarer spricht über das Leben in der Akademie des FC Southampton.
sportkabine.com - der Fußballshop von fanreport
Christoph Klarer wechselte im vergangenen Sommer aus der Akademie des SK Rapid Wien in die Akademie des FC Southampton. Der Kapitän des U17-Nationalteams hat sich bereits gut eingelebt und stand uns im fanreport.com Interview Rede und Antwort.

fanreport.com: Du bist seit Sommer aus der Akademie des SK Rapid Wien zum FC Southampton gewechselt. Wie hat sich dein Leben im letzten halben Jahr verändert?

Grundsätzlich ist das ganze System der Akademie professioneller. Die Ansprüche sind höher geworden und das Leistungsniveau ist stark gestiegen.

Bildschirmfoto 2017-02-07 um 08.30.33
 

fanreport.com: Wie sieht aktuell dein Alltag in Southampton aus?

8.30 Treffpunkt in der Akademie, danach aufgeteilte Schuleinheiten und zwei Trainingseinheiten pro Tag. Zweimal in der Woche geht es in die Kraftkammer und einmal pro Woche zum Mentaltraining. Untergebracht bin ich bei Gasteltern.

fanreport.com: Wie sieht es bei die mit Heimweh aus?

Ja zu Beginn war es schon schwierig auf mich alleine gestellt zu sein, aber da ich regelmäßig nach Hause komme oder meine Familie und Freundin zu mir hab ich mich daran gewöhnt.

fanreport.com: Wo liegen fußballerisch die größten Unterschiede zwischen England und Österreich?

Wie schon gesagt sind die Ansprüche der Trainer und das allgemeine Tempo und Niveau der Mitspieler bzw. Gegenspieler viel höher. Die Professionalität im Verein ist auch außerordentlich.

fanreport.com: Wie nah bist du aktuell an der Premier League Mannschaft des FC Southampton dran?

Der Weg ist hart, aber es kann schneller gehen als man glaubt. Als U21 Spieler kann es dann aber aus diversen Gründe auch sehr schnell gehen. Aktuell ist es für mich aber noch zu früh um an die Premier League Mannschaft zu denken.

fanreport.com: Stehst du aktuell im Kontakt mit den Profis des Vereins bzw. gibt es Ratschläge?

Ab und zu laufen Sie uns doch über den Weg. Beim Training sehen wir ihnen gelegentlich zu manchmal entsteht auch ein kurzes Gespräch mit einem Spieler 

fanreport.com: Bist du auch bei anderen Premier League Spielen im Stadion?

So fern wir nicht zeitlich mit der ersten Mannschaft spielen verfolge ich natürlich unsere Spiele im Stadion.

fanreport.com: Wie sehen deine Ziele für die Zukunft auch im Hinblick auf die Nationalmannschaft aus?

Es wäre einfach super, wenn wir uns für die EM in Kroatien qualifizieren und dort als Geheimtipp mit einer sehr guten Mannschaft überraschen könnten.

fanreport.com: Vielen Dank für das Gespräch und weiterhin viel Erfolg auf deinem weiteren Weg!

Wordrap:

Größter Erfolg: Nachwuchs Meistertitel mit Rapid

Lieblingsmannschaft: SV Böheimkirchen

Vorbild: Per Mertesacker

Schönster Sieg: 2:1 gegen Manchester United im Youth Cup im Old Trafford vor 3000 Zuschauern

Bitterste Niederlage: 1:2 Niederlage im Länderspiel gegen Deutschland

 

Michael Höpp
Michael Höpp - Administrator
michael.hoepp@fanreport.at

powered by Sportkabine Logo

Rappottenstein neuer Sportkabine-Partner Der USC Rappottenstein erstrahlt in neuem Glanz! »
CR7 Chapter 4: Forged for Greatness Mit der neuen Kollektion erzählt Nike die Geschichte, wie Cristiano Ronaldo zu C... »
USC Maria Taferl in neuem Glanz! Momentan könnte es beim USCMT nicht besser laufen. Zwei Siege zum Auftakt und ei... »