Angreifer verlässt die Austria

23.06.2020

resul omerovic Fotocredit: Fussball-Impressionen vom Salzburger Unterhaus
Austria Salzburg lässt fünf Akteure ziehen.
11teamsports Aktion
Nachdem die Violetten mit Mario Keil und Umberto Gruber zwei Leistungsträger halten konnte, verlassen fünf Kicker den Verein. So wird Resul Omerovic nicht mehr für die Violetten stürmen. Der 26-Jährige war 2018 aus Grödig nach Maxglan gewechselt und netzte in seiner ersten Saison satte 27 Mal. Nun wechselt er nach Oberösterreich zum UFC Ostermiething.

Defensivmann Hannes Endletzberger lief seit seinem Wechsel im Sommer 2018 aus Kuchl für die Austria auf. Nun verlässt auch er die Mozartstädter und schließt sich dem USC Eugendorf an. Auch Lukas Paulik und die Brüder Muhamed und Ömer Ergüden werden keinen neuen Vertrag bei der Austria unterzeichnen.

Neuer Angreifer für die Austria

Neu zum Verein stoßen wird indes ein junger Stürmer: Manuel Lugstein konnte im Probetraining überzeugen und wechselt nun vom USV Elixhausen nach Maxglan. Der 1997 geborgene Offensivmann erzielte in der abgebrochenen Saison vier Treffer in der 2. Landesliga für Elixhausen. Nun soll er künftig in Violett auf Torejagd gehen.

Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

1000 Bälle für den Amateurfussball TIPICO und 11TEAMSPORTS erleichtern euch den Start in die Vorbereitung und verlo... »
Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »