FC Pinzgau testet gegen Topteam

20.07.2020

Marseille Pinzgau 5 Fotocredit: Jasmin Walter
Der FC Pinzgau schlägt sich gegen Olympique Marseille wacker.
11teamsports Fußballschuhe adidasDer FC Pinzgau Saalfelden verliert das Testspiel gegen UEFA-Champions-League-Teilnehmer Olympique Marseille in Kufstein mit 1:5.
Marseille Pinzgau 9
 

Nach einer Ecke und einer Kopfballverlängerung von Ex-Bulle Duje Caleta-Car drückte Pape Gueye die Kugel aus kurzer Distanz zur Führung über die Linie. Auch bei der nächsten Ecke fand der Ball durch Gonzalez Alvaro den Weg zum 2:0-Halbzeitstand ins Tor.

Der Start in den zweiten Durchgang sollte nicht nach Wunsch verlaufen. Schnell nutzten die Franzosen Unachtsamkeiten in der Salzburger Defensive aus und erhöhten durch Dimitiri Payet und Morgan Sanson umgehend auf 4:0. Die Ziege-Crew warf weiterhin alles in die Partie und erzielte nach genau einer Stunde durch einen Kopfball von Tamas Tandari im Anschluss an eine gut getretene Ecke das 1:4. Olympique Marseille fixierte durch Valere Germain den 1:5-Endstand.

Marseille Pinzgau
 

Pinzgau-Coach Christian Ziege: „Wir haben als Mannschaft heute super gearbeitet und sind mehr als zufrieden. Für uns war es ein super Test, auch wenn heute alle Abläufe schneller waren und das Tempo von Marseille heute sehr hoch war. Am Anfang hatten wir zu viel Respekt, konnten uns dann aber im Laufe der Partie sehr gute Szenen erspielen. Wir nehmen aus der Partie sehr viel mit.“

Tamas Tandari: „Wir können mit unserer Leistung heute sehr zufrieden sein. Wir sind gegen Olympique Marseille an unsere Grenzen gegangen und haben sehr viel investiert. Man hat gesehen, was für ein Tempo im Spiel der Franzosen war. Mein Tor nach einer richtig guten Ecke war natürlich ein großes Highlight, das passiert einem Spieler gegen so eine Topmannschaft nicht jeden Tag. Wir können da heute sehr viele positive Dinge mitnehmen.“

Ein weiterer Test des FC Pinzgau Saalfelden findet am kommenden Samstag, den 25. Juli 2020 um 17:00 Uhr in der SaalfeldenArena – maximal 100 Besucher – statt. Die Mannschaft von Christian Ziege trifft dabei auf den Regionalligisten FC Eurotours Kitzbühel aus Tirol.

Marseille Pinzgau 7
 

Aufstellung FCPS:

Colic (46. Regitnig); Schubert (81. Dürnberger), Kahrimanovic (46. Schwaighofer; 71. Ollert), Ziege, Mühlbacher (74. Rathgeb); Gadenstätter (46. Gvozdar), Raischl, Jatta (81. Kanakimana); Cooksley (74. Valentine), Tandari (64. Moosmann), Fürstaller (46. Kirschner)


Fanreport Redaktion
Fanreport Redaktion - Chefredakteur

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

1000 Bälle für den Amateurfussball TIPICO und 11TEAMSPORTS erleichtern euch den Start in die Vorbereitung und verlo... »
Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »