TUS Heiligenkreuz auf Trainersuche

16.05.2017

thier_header
Ein Wunschkandidat ist bereits ausgemacht und soll demnächst verpflichtet werden.
Sportkabine Trainer kommen, Trainer gehen – in der Landesliga wird es in der kommenden Saison wieder einige neue Gesichter auf den Trainerbänken geben. Aktuell auf Trainersuche für die kommende Saison ist Heiligenkreuz, denn Hannes Thier wechselt zu Allerheiligen. Der Sportchef, der das Training leitete, wird beim Regionalligisten die Rolle des Sportlichen Leiter übernehmen und soll damit Roland Wiedner entlasten. Gerhard Vidovic fungierte bekanntlich als Trainer, da Thier nicht über die passende Lizenz verfügt, wird den Verein ebenfalls verlassen. Ebenfalls den Weg nach Allerheiligen findet Tormann Florian Schögl, nach dem Ender der Leihe wird er vorrausichtlich zu Allerheiligen zurückkehren.

Preiss ist Wunschkandidat

Als Nachfolger steht der aktuelle Coach des SV Wildon David Preiss ante Portas. „Wir haben bereits mit ihm verhandelt. Eigentlich muss er nur noch zusagen“, so Sportchef Ewald Standegger gegenüber der Kronen Zeitung. Der begehrte Kandidat konnte noch nicht für eine Stellungnahme erreicht werden.

Michael Höpp
Michael Höpp - Administrator
michael.hoepp@fanreport.at

powered by Sportkabine Logo

Must-Have der Saison: Underwear! Alles, was du zum Kleidungsstück der Jahreszeit wissen musst! »
Cut To Brilliance - der neue CR7-Schuh Der neue Schuh von Nike und Cristiano Ronaldo hält einige überraschende Details... »
30% auf das adidas Ocean Storm Pack! Schnell zugreifen und 30% bei den aktuellen adidas Fußballschuhen sparen. »