SV Thörl

22.07.2015

SV Thörl
In knapp einem Monat startet die steirische Unterliga Nord A in die Saison 2015/16. In diesem Monat werden wir jeden Verein einzeln vorstellen und auch ein kurzes Interview mit dem Trainer führen. Heute ist der SV Thörl an der Reihe.
11teamsportsSatistiken Vorsaison:
Hinrunde: 5. Platz
Rückrunde: 3. Platz
Heimtabelle: 1. Platz
Auswärtstabelle: 7. Platz
Punkte: 47 Punkte
Torverhältnis: 45:36
Siege: 14
Unentschieden: 5
Niederlagen: 7
Bester Torschütze: Roland Hirtner - 13 Tore

Interview Karl Heinz Kubesch (Trainer):


Wie haben Sie sich die Vorbereitung vorgestellt?

Wir versuchen trotz der kurzen Pause gleich wieder den richtigen Fokus zu finden! Natürlich ist die Vorbereitung nicht immer angenehm für die Jungs (vor allem bei den derzeitige herrschenden Temperaturen)aber wir wollen wieder topfit in die Saison gehen!

Da sich unsere Mannschaft kaum verändert hat ,ist es etwas einfacher da gewisse Abläufe bereits bekannt sind und somit schneller umgesetzt werden können! Die Jungen Spieler integrieren sich recht rasch und werden in den Vorbereitungsspielen alle zum Einsatz kommen!

Das wichtigste für die Vorbereitung ist aber dass wir verletzungsfrei bleiben!


Gab es Transfers in der Sommerpause?

Wir haben mit Kalcher Michael einen Spieler reaktiviert (machte aus schulischen Gründen eine Pause), mit Marvin Wöls vom KSV Nachwuchsmodell einen15-jährigen Stürmer geholt, der bei uns Erfahrung sammeln soll, sowie mit Dominik Grasser einen Eigenbauspieler zum Kader der Kampfmannschaft dazu genommen!

Besonders Stolz sind wir aber,  dass uns  Christoph Nicht (Tormann bei KSV 1919- Sky Go Erste Liga) als Tormanntrainer unterstützt!!

Einziger Abgang ist Thomas Ebner der aus beruflichen Gründen aufgehört hat!

 Was ist das Ziel in der kommenden Saison?

Unser Ziel ist ganz klar definiert, aufgrund der letzten Saison, wo es ja sehr gut gelaufen ist, wollen wir  Euch heuer wieder (sofern wir von Verletzungen verschont bleiben) vorne mitspielen (Top 5), wobei die Zielsetzung je nach Verlauf der Meisterschaft nachjustiert werden soll (hoffentlich nach oben!!) Und ganz wichtig für uns, dass wir auch heuer wieder verstärkt die jungen Spieler fördern, Ihnen Zeit geben sich zu entwickeln um sie gezielt an die Kampfmannschaft heranzuführen! (Beispiel Vorjahr: Reiter Elias Jahrgang 1999 wurde im Frühjahr zum Stammspieler!!)

Michael Mandl
Michael Mandl - Redakteur
michael.mandl@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »