Paukenschlag beim SV Bairisch Kölldorf

29.01.2013

geld
Der SV Bairisch Kölldorf musste den ersten Abgang vermelden.
Robert Glavina bisher Trainer beim SV Bairisch Kölldorf wechselt mit sofortiger Wirkung zum ASKÖ Stinatz in die Burgenlandliga. Das ist natürlich ein Schock für den Verein. Nun muss man sich so schnell als möglich um Ersatz kümmern startet man doch bald in die so wichtige Frühjahrsvorbereitung.
Raphael Pfeiler
Raphael Pfeiler - Redakteur
raphael.pfeiler@fanreport.at

powered by Sportkabine Logo

Lagerabverkauf: bis -70% auf Trikots! Trikots von Bayern, Barca, Real, Rapid, Dortmund, PSG uvm zum Schnäppchen-Preis. »
SV Leiben in neuem Gewand! Neue Textilien für den SV Leiben! »
Rappottenstein neuer Sportkabine-Partner Der USC Rappottenstein erstrahlt in neuem Glanz! »