Altach bedient sich in Hartberg

08.05.2018

Manfred Fischer Fotocredit: Foto by Hofer / Christian Hofer
Der SCR Altach treibt die Kaderplanung für die kommende Saison voran.
SportkabineManfred Fischer, im Sommer 2017 vom SC Wiener Neustadt nach Hartberg gewechselt, verlässt die Steiermark im Sommer Richtung SCR Altach und die Österreichische Bundesliga. Der 22-jährige Offensivspieler kam in der laufenden Saison auf 33 Pflichtspiel-Einsätze, erzielte dabei acht Treffer. In Altach unterschreibt Fischer einen Vertrag bis Sommer 2020 mit Option auf eine weitere Saison.

"Ich freue mich nach drei Saison in der Sky Go Erste Liga den Sprung in die höchste Österreichische Spielklasse machen zu können. Der SCRA hat sich seit Wochen sehr um mich bemüht und ich bin der Überzeugung in Altach den nächsten Schritt machen zu können", lautet Fischers erstes Statement.

Auch Georg Zellhofer, Geschäftsführer Sport SCRA, freut sich über den Neuankömmling. "Wir haben bereits seit längerer Zeit ein Auge auf Manfred Fischer geworfen und freuen uns, dass wir ihn von unserem Weg überzeugen konnten. Er wird den SCRA verstärken und mit seiner jungen und frischen Art überzeugen können."



Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

powered by Sportkabine Logo

Teamsport-SALE: bis zu 70% Rabatt! Bei sportkabine.com findest du eine große Auswahl an Teamsportartikeln. »
Game of Gold Hypervenom Der Hypervenom 3 im Blickpunkt! »
Born Leader - Mercurial CR7 Chapter 6 Der Mercurial Superfly 360 Elite CR7 würdigt die Verdienste von C. Ronaldo! »