Ex-Bundesliga Stürmer wechselt in 1. Klasse

28.11.2017

Stückler Fotocredit: GEPA Pictures
Der Angreifer wechselt zu seinem Jugendverein!
Sportkabine Der SV Donau Klagenfurt, Tabellenführer in der 1. Klasse C, gelingt ein echter Königstransfer. Wie der Verein vermeldet konnte der Ex-Bundesligaprofi Stephan Stückler zu seinem Heimatverein gelotst werden. Der mittlerweile 32-jährige Stürmer begann seine Karriere im Alter von 6 Jahren in Klagenfurt. Einige Stationen und Jahre später blickt er auf 24 Bundesliga-, 76 Erste Liga-Spiele und 110 Partien in der Regionalliga Mitte zurück. Zuletzt war der Angreifer bei ATUS Ferlach in der Kärntner Liga aktiv, wo er in 28 Spielen 10 Treffer erzielte. Seit Sommer 2017 hat er kein Spiel mehr bestritten. Mit Stückler soll natürlich auch der Aufstieg gelingen.


Michael Höpp
Michael Höpp - Administrator
michael.hoepp@fanreport.at

powered by Sportkabine Logo

Teamsport-SALE: bis zu 70% Rabatt! Bei sportkabine.com findest du eine große Auswahl an Teamsportartikeln. »
Game of Gold Hypervenom Der Hypervenom 3 im Blickpunkt! »
Born Leader - Mercurial CR7 Chapter 6 Der Mercurial Superfly 360 Elite CR7 würdigt die Verdienste von C. Ronaldo! »