Schmid wechselt zu deutschem Bundesligist

03.01.2019

Romano Schmid Fotocredit: GEPA
Zum Einsatz wird er dort aber vorerst nicht kommen.
11teamsports
Im Sommer 2017 vom SK Sturm Graz nach Salzburg gewechselt, kam der 18-jährige Romano Schmid vorwiegend als Kooperationsspieler beim FC Liefering zum Einsatz. Für das Bundesliga-Team des amtierenden Meisters und Tabellenführers schnürte sich der Steirer aber lediglich einmal die Schuhe. Nun folgt der Schritt ins benachbarte Deutschland, wo er einen Vertrag beim SV Werder Bremen unterschreibt.

Wie Werders Geschäftsführer Sport Frank Baumann erklärt, wird Schmid aber vorerst nicht an der Weser spielen. "Wir freuen uns, dass wir ihn verpflichten konnten, möchten ihn aber auch direkt für 18 Monate weiter verleihen, damit er auf hohem Niveau Spielpraxis sammeln kann. Die Niederlande könnten dafür eventuell ein interessanter Markt sein."

Schmid selbst freut sich über das neue Kapitel seiner noch jungen Karriere. "Die Bundesliga war schon immer ein Traum von mir. Daher freue ich mich sehr über diese Chance, bei einem so großen Club wie Werder über kurz oder lang diesen Traum wahr machen zu können." 

Seitens der Salzburger zeigt man sich ob des Wechsels verständlich. "Romano hatte es bei uns aufgrund der großen Konkurrenzsituation sehr schwer, Spielminuten zu erlangen. Nach einigen Gesprächen sind wir zur gemeinsamen Entscheidung gekommen, dass ein Klubwechsel aufgrund der aktuellen Situation die beste Lösung ist. Wir wünschen Romano viel Erfolg auf seinem weiteren Karriereweg", so Sportdirektor Christoph Freund.

Bereits 2017 zählte Schmid laut der italienischen Sport-Tageszeitung "Tuttosport" zu den 60 größten Talenten der Welt. Hier geht´s zum damaligen Artikel.
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »