5 : 2
(1 : 2)
Form: SSUNS Form: NUNSN

Unterwurzacher trifft in beide Tore

10.06.2017

allgemein25_672x380
Landesliga West: SV Absam – SV Matrei, 5:2 (1:2)

Zum Schluss hieß das Ergebnis im Spiel zwischen SV Absam und SV Matrei 5:2. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten von SV Absam. Und nach den 90 Minuten? Hat sich die Sichtweise bekräftigt. Das Hinspiel hatte der Gastgeber bei SV Matrei mit 3:1 für sich entschieden.

Nino Obojes brachte SV Matrei in der ersten Minute in Front. Leonardo Unterwurzacher schoss für den Gast in der 28. Minute das zweite Tor. Wenige Momente vor dem Seitenwechsel war Franco Trentinaglia mit dem 1:2 für SV Absam zur Stelle (45.). Zur Pause wusste SV Matrei eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Entschieden war noch gar nichts, und so kam SV Absam in der Mitte der zweiten Halbzeit mit dem Ausgleich durch Philip Moosbrugger wieder an SV Matrei heran (64.). Dominik Müller machte in der 65. Minute das 3:2 von SV Absam perfekt. Moosbrugger schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (81.). SV Absam baute den Vorsprung mit der Hilfe des Gegners weiter aus. Unglücksrabe Unterwurzacher beförderte den Ball in der 90. Minute ins eigene Netz und erhöhte damit die Führung von SV Absam auf 5:2. Am Schluss fuhr SV Absam gegen SV Matrei auf eigenem Platz einen Sieg ein.

SV Absam sammelt weiterhin fleißig Erfolge, von denen man jetzt schon 13 vorzuweisen hat. In der Bilanz kommen noch vier Unentschieden und acht Niederlagen dazu. SV Absam behauptet nach dem Erfolg über SV Matrei den vierten Tabellenplatz.

SV Matrei musste sich nun schon 14-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da SV Matrei insgesamt auch nur sieben Siege und vier Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Trotz der Niederlage behält SV Matrei den zwölften Tabellenplatz. In der Verteidigung von SV Matrei stimmt es ganz und gar nicht: 76 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Mit insgesamt 43 Zählern befindet sich SV Absam voll im Fahrwasser. Die Formkurve von SV Matrei dagegen zeigt nach unten.

SV Absam - SV Matrei
5 : 2 (1 : 2)

Samstag, 10.06.2017, Schiedsrichter Dominik Raunig

Tore:

1' Nino Obojes zum 0:1
28' Leonardo Unterwurzacher zum 0:2
45+1' Franco Trentinaglia zum 1:2
64' Philip Moosbrugger zum 2:2
65' Dominik Müller zum 3:2
81' Philip Moosbrugger zum 4:2
90+3' Leonardo Unterwurzacher zum 5:2 (Eigentor)

SV Absam:

Gelbe Karten: Dominik Müller, Philip Moosbrugger

SV Matrei:

Gelbe Karten: Nino Obojes, Christian Auer

Heim Auswärts
SK Seefeld 11.08.
00:00
SV Thaur
SPG Silz/Mötz 11.08.
00:00
SV Absam
FC Vils 11.08.
00:00
SPG Prutz/Serfaus
SSV Neustift 11.08.
00:00
SV Reutte
SPG Innsbruck West 11.08.
00:00
SV Oberperfuss
SV Fritzens 11.08.
00:00
SC Mils 05
FG Schönwies/Mils 11.08.
00:00
SV Matrei
Tabelle
# Verein S Tore D P
0 SV Absam 0 0:0 0 0
0 SV Fritzens 0 0:0 0 0
0 SV Matrei 0 0:0 0 0
0 SC Mils 05 0 0:0 0 0
0 SSV Neustift 0 0:0 0 0
0 SV Oberperfuss 0 0:0 0 0
0 SV Reutte 0 0:0 0 0
0 SPG Innsbruck West 0 0:0 0 0
0 SPG Prutz/Serfaus 0 0:0 0 0
0 FG Schönwies/Mils 0 0:0 0 0
0 SPG Prutz/Serfaus 0 0:0 0 0
0 SPG Silz/Mötz 0 0:0 0 0
0 SV Thaur 0 0:0 0 0
0 FC Vils 0 0:0 0 0

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Ballaktion bei 11teamsports Hol dir die offiziellen Trainings- und Matchbälle der Österreichischen Bundeslig... »
Meister? Aufsteiger oder Klassenerhalt geschafft? Du hast etwas zu feiern? Dann bestell deine individuellen Shirts bei 11teamsport... »
Neue adidas Schuhe für den Saisonendspurt? Das brandneue 302 Redirect Pack ist ab sofort bei 11teamsports.com erhätlich. »