3 : 3
(2 : 1)
Form: USSNU Form: UNUNS

Punkteteilung trotz Doppelpack von Krismer

11.11.2017

allgemein22_672x380
UPC Tirol Liga: Imst – WSG Swarovski Wattens Amateure, 3:3 (2:1)

Ein wahres Torfestival lieferten sich Imst und WSG Swarovski Wattens Amateure, das schließlich mit 3:3 endete. WSG Swarovski Wattens Amateure erwies sich gegen Imst als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Das 1:0 des Gastgebers durfte Rene Prantl bejubeln (13.). Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeit (43.) traf Daniel Spinn zum Ausgleich für WSG Swarovski Wattens Amateure. Ehe es in die Kabinen ging, markierte Samuel Krismer das 2:1 für Imst (44.). Komfortabel war die Pausenführung von Imst nicht, aber immerhin ging Imst mit einem Vorsprung von einem Tor in die Umkleidekabinen. Entschieden war noch gar nichts, und so kam WSG Swarovski Wattens Amateure in der Mitte der zweiten Halbzeit mit dem Ausgleich durch Stephan Kuen wieder an Imst heran (58.). Der Treffer zum 3:2 sicherte Imst nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Krismer in diesem Spiel (70.). Mund abputzen und weitermachen: Unter diesem Motto stand der Ausgleich, den Daniel Strickner bereits wenig später besorgte (75.). Letztlich trennten sich Imst und WSG Swarovski Wattens Amateure remis.

Die Offensivabteilung von Imst funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 39-mal zu. In den letzten fünf Spielen war für Imst noch Luft nach oben. Acht von 15 möglichen Zählern sammelte Imst ein. Sicherlich ist das Ergebnis für Imst nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den vierten Rang.

Gewinnen hatte bei WSG Swarovski Wattens Amateure zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits vier Spiele zurück. Der Gast kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile acht zusammen hat. Ansonsten stehen noch drei Siege und vier Unentschieden in der Bilanz. WSG Swarovski Wattens Amateure bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zwölf.

SC Imst - WSG Wattens Amateure
3 : 3 (2 : 1)

Samstag, 11.11.2017, Schiedsrichter Emanuel Barsan

Tore:

13' Rene Prantl zum 1:0
43' Daniel Spinn zum 1:1
44' Samuel Krismer zum 2:1
58' Stephan Kuen zum 2:2
70' Samuel Krismer zum 3:2
75' Daniel Strickner zum 3:3

SC Imst:

Aufstellung: Fabio Lair, Mathias Mimm, Samuel Krismer, David Schnegg, Simon Lentsch (66' Florian Patterer), Fabian Thurner, Thomas Moser (90' Jan Schranz), Dominik Haid, Rene Prantl, Thomas Gufler, Thomas Saloschnig

Gelbe Karten: Thomas Gufler, Thomas Saloschnig, Fabian Thurner

WSG Wattens Amateure:

Aufstellung: Simon Beccari, Kevin Nitzlnader, Niko Schneebauer (52' Daniel Strickner), Florian Galovic, Daniel Spinn (81' Alp Demir), Felix Wessiak, Stephan Kuen (89' Patrick Freregger), Tobias Auckenthaler, Rene Schneebauer, Sandro Samwald, Martin Svejnoha

Gelbe Karten: Niko Schneebauer, Sandro Samwald, Simon Beccari, Daniel Spinn

Heim Auswärts
FC Zirl 11.08.
00:00
SV Hall
SC Imst 11.08.
00:00
SV Zams
SVI 11.08.
00:00
SV Telfs
SV Völs 11.08.
00:00
FC Volders
FC Natters 1b 11.08.
00:00
SV Kematen
SK St. Johann 11.08.
00:00
WSG Wattens Amateure
SC Kundl 11.08.
00:00
SV Kirchbichl
FC Söll 11.08.
00:00
Union Innsbruck
Tabelle
# Verein S Tore D P
0 FC Natters 1b 0 0:0 0 0
0 SV Hall 0 0:0 0 0
0 SC Imst 0 0:0 0 0
0 SV Kematen 0 0:0 0 0
0 SV Kirchbichl 0 0:0 0 0
0 SC Kundl 0 0:0 0 0
0 SVI 0 0:0 0 0
0 SK St. Johann 0 0:0 0 0
0 FC Söll 0 0:0 0 0
0 SV Telfs 0 0:0 0 0
0 Union Innsbruck 0 0:0 0 0
0 FC Volders 0 0:0 0 0
0 SV Völs 0 0:0 0 0
0 WSG Wattens Amateure 0 0:0 0 0
0 SV Zams 0 0:0 0 0
0 FC Zirl 0 0:0 0 0

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »