Bad Härings Vorstand einstimmig wiedergewählt

02.12.2019

Vorstand Bad Häring Fotocredit: Angela Schermer
Aufbruchsstimmung bei der Jahreshauptversammlung des FC Bad Häring. Der Vorstand wurde von den über 90 Teilnehmern einstimmig wiedergewählt.
11teamsports
Der Andrang bei der Jahreshauptversammlung des FC Bad Häring war so groß wie nie: Über 90 Spieler, Trainer, Fans, Sponsoren und Mitglieder wurden begrüßt. Sie alle verfolgten einen positiven Rückblick von Obmann Martin Schermer, der die vergangenen drei Jahre beleuchtete. Die Umbaumaßnahmen der Rettenbachstadions wurden ebenso thematisiert wie die Entwicklung von Kampf- und Reservemannschaft. Die Erste rangiert derzeit auf Rang 3, ein Aufstieg in die Bezirksliga sei kein unrealistischer Traum mehr.

Nachwuchsleiter Walter Sarkletti bedankte sich bei den zahlreichen Nachwuchstrainern für ihren Einsatz. Aktuell sind 14 Trainer im Nachwuchsfussball in Bad Häring ehrenamtlich engagiert. Die Zahl der Kinder konnte in den letzten Jahren mehr als verdoppelt werden: 95 aktive Kinder und Jugendliche kickten in den Mannschaften des FC Bad Häring.

Im Anschluss berichtete Stefan Heidenberger vom FC-Eventteam über zwölf erfolgreiche Veranstaltungen abseits des grünen Rasens, innerhalb der abgelaufenen Amtsperiode. Einziger Wehrmutstropfen: Das Riesenwuzzler-Turnier und der legendäre PÖLVENROCK nehmen sich für 2020 eine Auszeit, der ausschlaggebende Punkt: Die Sperrstundenverkürzung von 2 auf 1 Uhr.

Finanzreferent Harald Drexler berichtete dann über das finanzielle Gebaren innerhalb des Vereins und gab Einblicke in getätigte und geplante Investitionen. Das Rücklagenkonto des FC zeigte einen erfreulichen Höchststand an, somit hatte der Vorstand hat in den vergangenen Jahren gut gewirtschaftet. Der Antrag durch die beiden Kassaprüfer auf Entlastung des Vorstandes wurde einstimmig stattgegeben.

Im Anschluss führte Gemeindevorstand Werner Drexler souverän die Neuwahlen durch, der gesamte Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt und um 4 Personen erweitert.

Im Anschluss wurden noch zahlreiche Ehrungen vorgenommen. Verschiedenste Personen aus dem Vereinskreis wurden für ihre Leistungen mit der silbernen oder goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Für seine einzigartigen Verdienste um den Fussball in Bad Häring wurde Harald Wagner vom ASVÖ Tirol das goldene Ehrenzeichen verliehen.

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

30% - 80% bei 11teamsports Zum Cyber Monday gibt es bis zu 80% auf bunte Artikel bei 11teamsports. »
Fussballschuhe mindestens 50% reduziert Fussball- oder Hallenschuhe mit bis zu 80% Rabatt! »
RB Salzburg Trikots bei 11teamsports Hol dir dein CL Trikot des österreichischen Meisters exklusiv. »