Keine Genehmigung für Bizau und Meiningen

16.05.2018

allgemein
Der Vorarlberger Fußballverband erteilt zwei Voralbergligisten keine Sondergenehmigung.
Sportkabine
Nun ist es fix: Für die anstehende Spielzeit ind er Voralbergliga erhält weder der FC Bizau noch der SK Meiningen eine Sondergenehmigung vom Vorarlberger Fußballverband, wie das Portal OneFootball berichtet. Für Bizau ist es nicht möglich, den Platz zu erweitern, Meiningen hat dazu noch keine Pläne.

Anders sieht es beim FC Langenegg aus, der einen Gemeindebeschluss über die Vergrößerung des Spielfeldes vorlegen konnte. Bis zur Fertigstellung muss der Klub allerdings auf einen anderen Platz ausweichen.
Johannes Posani
Johannes Posani - Chefredakteur
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »