15 : 1
(6 : 0)
Form: SNSNS Form: SNNNN

BWH Lok Janecka Hörndlwald siegt zweistellig

08.04.2017

DSC_0839_672x380
1. Klasse A: BWH Lok Janecka Hörndlwald – Mariahilf, 15:1 (6:0)

Mariahilf präsentierte sich gegen BWH Lok Janecka Hörndlwald in einer desaströsen Verfassung und verlor mit 1:15. Auf dem Papier ging BWH Lok Janecka Hörndlwald als Favorit ins Spiel gegen Mariahilf – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Ein Doppelpack brachte BWH Lok Janecka Hörndlwald in eine komfortable Position: Dominic Kratochvil war gleich zweimal zur Stelle (14./18.). Den Vorsprung von BWH Lok Janecka Hörndlwald ließ Hakan Sahingöz in der 20. Minute anwachsen. Kratochvil legte in der 26. Minute zum 4:0 für BWH Lok Janecka Hörndlwald nach. Für das 5:0 und 6:0 war Bastian Pacult verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (28./30.). Mariahilf sah in Durchgang eins kein Land und lag zur Pause unaufholbar zurück. Innerhalb weniger Minuten trafen Lukas Kremser (53.) und Kratochvil (55.). Damit bewies BWH Lok Janecka Hörndlwald nochmals die Durchschlagskraft der Offensive. Fadi Mazhoud erzielte in der 57. Minute den Ehrentreffer für Mariahilf. Der neunte Streich von BWH Lok Janecka Hörndlwald war Peter Nekut vorbehalten (59.). Kratochvil beseitigte mit seinen Toren (61./66.) die letzten Zweifel am Sieg von BWH Lok Janecka Hörndlwald. Mustafa Sari überwand den gegnerischen Schlussmann zum 12:1 für BWH Lok Janecka Hörndlwald (72.). Nekut vollendete zum 14. Tagestreffer in der 73. Spielminute. Das 14:1 für BWH Lok Janecka Hörndlwald stellte der Stürmer sicher. In der 85. Minute traf er zum dritten Mal während der Partie. Rückstand und Unterzahl – nachdem Jacques Tam Masse von Mariahilf auch noch die Ampelkarte kassiert hatte, schienen die Felle davongeschwommen zu sein (76.). Ehe der Abpfiff ertönte, war es Kratochvil, der das 15:1 aus Sicht von BWH Lok Janecka Hörndlwald perfekt machte (90.). Am Ende ließ BWH Lok Janecka Hörndlwald kein gutes Haar an Mariahilf und gewann außerordentlich hoch mit 15:1.

Seit vier Begegnungen hat BWH Lok Janecka Hörndlwald das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Durch den Erfolg verbessert sich BWH Lok Janecka Hörndlwald im Klassement auf Platz fünf. BWH Lok Janecka Hörndlwald präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 23 geschossene Treffer gehen auf das Konto von BWH Lok Janecka Hörndlwald.

In den letzten fünf Partien ließ Mariahilf zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich drei. Wann bekommt Mariahilf die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen BWH Lok Janecka Hörndlwald gerät man immer weiter in die Bredouille. Insbesondere an vorderster Front liegt bei Mariahilf das Problem. Erst vier Treffer markierte Mariahilf – kein Team der 1. Klasse A ist schlechter. BWH Lok Janecka Hörndlwald stellt sich am Sonntag (15:00 Uhr) bei Kundrat 02 vor, einen Tag vorher und zur selben Zeit empfängt Mariahilf HSV Wien.

BWH Lok Hörndlwald - FC Mariahilf
15 : 1 (6 : 0)

Samstag, 08.10.2016, Schiedsrichter Magdy El Sadany

Tore:

14' Dominic Kratochvil zum 1:0
18' Dominic Kratochvil zum 2:0
20' Hakan Sahingöz zum 3:0
26' Dominic Kratochvil zum 4:0
28' Bastian Pacult zum 5:0
30' Bastian Pacult zum 6:0
53' Lukas Kremser zum 7:0
55' Dominic Kratochvil zum 8:0
57' Fadi Mazhoud zum 8:1
59' Peter Nekut zum 9:1
61' Dominic Kratochvil zum 10:1
66' Dominic Kratochvil zum 11:1
72' Mustafa Sari zum 12:1
73' Peter Nekut zum 13:1
85' Peter Nekut zum 14:1
90' Dominic Kratochvil zum 15:1

BWH Lok Hörndlwald:

Gelbe Karten: Bastian Pacult, Moritz Ehlmaier, Mustafa Sari

FC Mariahilf:

Gelbe Karten: Jacques Tam Masse, Benjamin Hoheiser

Gelb/Rote Karten: Jacques Tam Masse

Heim Auswärts
SV Hütteldorf 03.09.
23:00
FV Vardar Vienna
HSV Wien 03.09.
23:00
FC Inzersdorf
FC Bhf. Favoriten 03.09.
23:00
FC Mariahilf
FV Wiener Akademik 03.09.
23:00
BWH Lok Hörndlwald
SV Dinamo Ottakring 03.09.
23:00
FFC Kundrat 02
Rennweger SV 03.09.
23:00
SV Srbija Wien
SC Gradisce 03.09.
23:00
FC Golden Apple
Tabelle
# Verein S Tore D P
0 BWH Lok Hörndlwald 0 0:0 0 0
0 FC Bhf. Favoriten 0 0:0 0 0
0 SV Dinamo Ottakring 0 0:0 0 0
0 FC Golden Apple 0 0:0 0 0
0 SC Gradisce 0 0:0 0 0
0 HSV Wien 0 0:0 0 0
0 FC Inzersdorf 0 0:0 0 0
0 FC Mariahilf 0 0:0 0 0
0 FFC Kundrat 02 0 0:0 0 0
0 Rennweger SV 0 0:0 0 0
0 SV Hütteldorf 0 0:0 0 0
0 SV Srbija Wien 0 0:0 0 0
0 FV Vardar Vienna 0 0:0 0 0
0 FV Wiener Akademik 0 0:0 0 0

powered by Sportkabine Logo

Neue Trikots für U9 Die U9 der NSG Kamptal/Wagram SV Haitzendorf/USC Grafenwörth... »
11teamsports mit Ballspende in Ogra Im Zuge des Ausrüstervertrags freute sich der FC Obergrafendorf/Weinburg über di... »
Jetzt neu: die Nike Time to Shine Kollektion Nike hat zum Champions League Finale das 'Time to Shine' Pack präsentiert. »