4 : 1
(2 : 0)
Form: USSSS Form: SSNSS

Red Star Penzing bringt Hellas Kagran herbe Pleite bei

08.04.2017

allgemein47_672x379
2. Landesliga: Red Star Penzing – Hellas Kagran, 4:1 (2:0)

Hellas Kagran hat noch nicht so recht in die Saison gefunden. In den ersten zwei Spielen ging der Gast kein einziges Mal als Sieger hervor. An diesem Spieltag verlor man 1:4 gegen Red Star Penzing. Auf dem Papier erwartete die Zuschauer ein ausgeglichenes Match. Auf dem Platz erwies sich Red Star Penzing als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler.

Auf die Siegerstraße brachte Gernot Hofer Red Star Penzing in der 19. Minute. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Anto Pasalic den Vorsprung von Red Star Penzing auf 2:0 (42.). Mit der Führung für Red Star Penzing ging es in die Kabine. Wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff markierte Srdan Pavlov den Anschlusstreffer zum 1:2 für Hellas Kagran (52.). Für das 3:1 von Red Star Penzing sorgte Maximilian Eksler, der in Minute 77 zur Stelle war. Sasa Djokic stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 4:1 für Red Star Penzing her (86.). Nach abgeklärter Leistung blickte Red Star Penzing auf einen klaren Heimerfolg über Hellas Kagran.

Red Star Penzing hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man eine Niederlage kassiert. Zwar hat die Tabelle zum gegenwärtigen Saisonzeitpunkt noch wenig Gewicht, doch wird man es bei Red Star Penzing wohlwollend zur Kenntnis nehmen, dass Red Star Penzing mit diesem Sieg die letzte Position im Klassement abgegeben hat und nun auf Platz sieben steht.

Auch wenn die Saison noch jung ist: Der Blick auf die Tabelle ist für Hellas Kagran wenig erfreulich. Nach der Niederlage rangiert Hellas Kagran nur noch auf Platz 15. Kommende Woche tritt Red Star Penzing bei Albania an (Sonntag, 16:00 Uhr), parallel genießt Hellas Kagran Heimrecht gegen Vienna 1b.

SC Red Star Penzing - FC Hellas-Kagran
4 : 1 (2 : 0)

Samstag, 27.08.2016, Schiedsrichter Michaela Fritz

Tore:

19' Gernot Hofer zum 1:0
42' Anto Pasalic zum 2:0
52' Srdan Pavlov zum 2:1
77' Maximilian Eksler zum 3:1
86' Sasa Djokic zum 4:1

SC Red Star Penzing:

Gelbe Karten: Mathias Glanzer

FC Hellas-Kagran:

Gelbe Karten: Christoph Polzer, Srdan Pavlov

Heim Auswärts
First Vienna FC 1b 4 : 0 Nußdorfer AC Spielbericht
1. Simmeringer SC 0 : 0 SC Red Star Penzing Spielbericht
SC Süssenbrunn 0 : 1 FC Hellas-Kagran Spielbericht
L.A. Riverside 1 : 1 KSV Siemens Großfeld Spielbericht
SPC Helfort 15 0 : 5 DSV Fortuna 05 Spielbericht
LAC - Inter 2 : 0 FC Stadlau II Spielbericht
ASV 13 1 : 2 WAF Vorwärts Brigittenau Spielbericht
SV Hirschstetten 2 : 2 FC A11 - R. Oberlaa Spielbericht
Tabelle
# Verein S Tore D P
1 DSV Fortuna 05 1 5:0 5 3
2 First Vienna FC 1b 1 4:0 4 3
3 LAC - Inter 1 2:0 2 3
4 WAF Vorwärts Brigittenau 1 2:1 1 3
5 FC Hellas-Kagran 1 1:0 1 3
6 FC A11 - R. Oberlaa 1 2:2 0 1
7 SV Hirschstetten 1 2:2 0 1
8 KSV Siemens Großfeld 1 1:1 0 1
9 L.A. Riverside 1 1:1 0 1
10 SC Red Star Penzing 1 0:0 0 1
11 1. Simmeringer SC 1 0:0 0 1
12 ASV 13 1 1:2 -1 0
13 SC Süssenbrunn 1 0:1 -1 0
14 FC Stadlau II 1 0:2 -2 0
15 Nußdorfer AC 1 0:4 -4 0
16 SPC Helfort 15 1 0:5 -5 0

powered by Sportkabine Logo

Neue Trikots für U9 Die U9 der NSG Kamptal/Wagram SV Haitzendorf/USC Grafenwörth... »
11teamsports mit Ballspende in Ogra Im Zuge des Ausrüstervertrags freute sich der FC Obergrafendorf/Weinburg über di... »
Jetzt neu: die Nike Time to Shine Kollektion Nike hat zum Champions League Finale das 'Time to Shine' Pack präsentiert. »