Vienna-Sieg strafverifiziert

06.09.2018

Hohe Warte Fotocredit: Fotobyhofer
Aus 4:2 mach 0:3!
11teamsports sucht Verstärkung
Bittere Pille für die Vienna! Der 4:2-Sieg vom Freitag gegen den 1. Simmeringer SC wurde vom Wiener Fußballverband strafbeglaubigt und mit einem 3:0 zugunsten der Gäste aus Simmering gewertet. Grund: Den Döblingern unterlief ein Fehler bei der Spielermeldung im Online-System.

"Dieser Fehler ist für den gesamten Verein äußerst schmerzhaft und wir alle sind natürlich sehr enttäuscht über den Verlust von 3 wichtigen Punkten", lautet die Stellungnahme der Verantwortlichen, die aus dieser Situation ihre Lehren ziehen. "Wir haben diesen Vorfall zum Anlass genommen um unseren internen Prozess, inkl. der bestehenden Kontrollmechanismen, zu analysieren und neu aufzusetzen. Wir möchten uns an dieser Stelle in aller Form bei Ihnen für dieses Missgeschick entschuldigen und hoffen, dass Sie uns weiterhin so zahlreich bei unserem Comeback unterstützen."

Anstatt der Tabellenführung steht die Elf von Peter Hlinka nun auf Rang sechs der Tabelle. Am kommenden Samstag wartet mit Helfort 15 Dinamo Young Stars der bis dato nochh ungeschlagene Tabellenvierte.
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Das neue Adidas Spectral Mode-Pack Auch Nike- und Ronaldo-Fans kommen nicht zu kurz. »
Jordan und PSG machen gemeinsame Sache Auch Jordan-Fans aus dem Fußball-Segment kommen nun auf ihre Kosten! »
Welcher Schuh zu dir passt, erfährst du hier... »