Zehn (!) Tore in Simmering

12.03.2018

Vienna Fotocredit: Platzverweis.at Screen
Nach dem 3:4 brachen alle Dämme.
SportkabineEin Simmeringer SC, welcher der Vienna über weite Strecken paroli bot und sich nach Rückständen immer wieder zurückkämpfte, musste letzten Endes eine doch deutliche 3:7-Niederlage hinnehmen. Dabei erwischten die Hausherren einen Auftakt nach Maß und gingen bereits nach vier Minuten durch Sabljic in Führung. Noch vor der Pause zeigte die Vienna aber ihre Klasse und drehte die Partie durch Todorski und Kurtisi. Nach Wiederanpfiff egalisierten die Simmeringer einen Rückstand gleich zwei mal - nach dem 3:4 brachen dann aber alle Dämme.

Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

powered by Sportkabine Logo

Teamsport-SALE: bis zu 70% Rabatt! Bei sportkabine.com findest du eine große Auswahl an Teamsportartikeln. »
Game of Gold Hypervenom Der Hypervenom 3 im Blickpunkt! »
Born Leader - Mercurial CR7 Chapter 6 Der Mercurial Superfly 360 Elite CR7 würdigt die Verdienste von C. Ronaldo! »