Sieben Neue für Leobendorf

17.02.2020

Marco Miesenböck Fotocredit: Foto by Hofer / Christian Hofer
Der SV Leobendorf krempelt den Kader für die Rückrunde um.
11teamsports Fußballschuhe adidas
Nach einer sportlich ernüchternden Hinrunde, die man auf dem letzten Platz der Ostliga beendete, stehen beim SV Leobendorf die Zeichen im Frühjahr auf Wiedergutmachung. Dafür holte man gleich sieben neue Akteure an Bord. Die Rede ist von Ex-Profi Marco Miesenböck aus Stripfing, der in erster Linie den abgewanderten Coskun Kayhan ersetzen soll. Der Leobendorfer Top-Torschütze schließt sich dem ASK Elektra an. Ebenfalls vom SV Stripfing stoßt Patrick Haas zum Laschet-Kader hinzu. Mit der Erfahrung von 53 Zweitliga-Spielen soll der 26-Jährige ebenfalls die Offensive beleben. 

Mit dem Angreifer Nemanja Marinkovic (28) und Mittelfeld-Mann Aleksandar Milakovic (27) lotst man ein Duo vom ASV Schrems in die Ostliga. Desweiteren zählen auch Philipp Holzer, der nach einer Zwischenstation in Wiener Neustadt zum SV Leobendorf zurückkehrt, sowie der 17-jährige Dino Rusovic von der Wiener Austria , zu den Neuzugängen. Rusovic soll hinten dicht halten - genau wie Innenverteidiger Gabriel Bayer, der dem FC Mauerwerk für Leobendorf seinen Rücken kehrt. 

Den Verein im Gegenzug verlassen werden neben Coskun Kayhan auch Andreas Tiffner, Patrick Uhlig (Neusiedl) und Ivan Baric (SR Donaufeld).
Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Gewinnspiel: Dressen-Set und Bälle Gewinne für dein Team ein Dressen-Set, 1x 10 Trainingsbälle sowie fünf Matchbäll... »
Es geht wieder los! Für das perfekte Comeback gibt es bei 11teamsports exklsuive Rabatte! »
11teamsports sucht den Spieler der Saison Verhilf deinem persönlichen Spieler der Saison zu deinem brandneuen Schuh und st... »