Zehn Neue für Ankerbrot

09.02.2018

photo_24593_20110809
Der Vize-Herbstmeister rüstet sich für die Rückrunde.
SportkabinePunktegleich mit 1980 Wien überwintert der KSV Ankerbrot als Tabellenzweiter der Oberliga A. Um für die Rückrunde und den Titelkampf gewappnet zu sein, nutzte man die Transferphase und sicherte sich die Dienste von zehn neuen Akteuren.

Die Rede ist vom 19-jährigen Kadir Ucar (Simmering), Ahmed El Sesey (WSK 1b), Bejte Smakolli (Wienerfeld), Farid Alamdari (Gerasdorf), Ljuzim Bojku (SV Albania), Sandro Falconcini (Team Wiener Linien),
Cem Ali Güler (Team Wiener Linien), Izet Jasarevic (SV Albania), Marc Steger (Mauerwerk) und Emiroglu Coskun (Ober St. Veit).

Den Verein im Gegenzug verlassen werden Top-Torjäger Emre Yavuz (Schwadorf), Rodolfo Urena (Gersthof) und Christian Langsenlehner (Kleinneusiedl).



Lukas Mitmasser
Lukas Mitmasser - Administrator
lukas.mitmasser@gmx.at

powered by Sportkabine Logo

Teamsport-SALE: bis zu 70% Rabatt! Bei sportkabine.com findest du eine große Auswahl an Teamsportartikeln. »
Game of Gold Hypervenom Der Hypervenom 3 im Blickpunkt! »
Born Leader - Mercurial CR7 Chapter 6 Der Mercurial Superfly 360 Elite CR7 würdigt die Verdienste von C. Ronaldo! »