Viktoria-Präsident nennt Cup-Wunschgegner

31.07.2019

polstergregory
Nach dem sensationellen ÖFB-Cup-Erfolg über Hartberg verrät der Präsident des SC Wiener Viktoria seinen Wunschgegner für Runde zwei (+VIDEO).
11teamsports Aktion
Die Viktoria hatte für die ganz große Sensation in der ersten Runde des ÖFB-Cups gesorgt. Die Elf von Trainer Toni Polster warf überraschend Bundesligist Hartberg nach Elfmeterschießen aus dem Bewerb.

Präsident Roman Gregory spricht nun über ein Wunsch-Los für Runde zwei: „Je höher, je prominenter, desto besser. In unserer Position kann man natürlich nur gewinnen, indem man überrascht. Und überraschen kann man nur gegen einen Großen. Die Austria wäre uns ganz recht.“

Johannes Posani
Johannes Posani - Administrator
johannes.posani@fanreport.at

Sponsored Posts by 11 Teamsports Logo

Fussballschuhe mindestens 50% reduziert Fussball- oder Hallenschuhe mit bis zu 80% Rabatt! »
RB Salzburg Trikots bei 11teamsports Hol dir dein CL Trikot des österreichischen Meisters exklusiv. »
Neue Trainingswäsch für deinen Verein? Hol dir dein 4-teiliges Trainingsset um unschlagbare 49,25 €. »